Frage von winstoner14, 41

Gibt es schon einen Termin, wann das Urteil über Beate Zschäpe gefällt wird?

Die Verhandlung läuft nun ja jetzt schon seit ein paar Jahren... Wird es da nicht langsam Zeit, dass da ein Urteil gefällt wird?

Und glaubt ihr das die Freigesprochen, oder Schuldig gesprochen wird?

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Rechtsfrage. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von Tommkill1981, 26

Die Frage ist doch was kann man Ihr zur Last legen, was kann man Ihr nachweisen...

So einfach ist das nicht...Mit einem freispruch wird sie wohl nicht rechnen können aber auch wohl nicht mit einer Mordanklage....Leider....

Das Verfahren wird wohl auch noch eine weile weiter gehen.

Kommentar von winstoner14 ,

Sie ist ja schon wegen Mehrfachen Mord und sowas angeklagt.

Kommentar von Tommkill1981 ,

Ja das schon, das hat aber nichts zu sagen die Morde müssen Ihr erst einmal nachgewiesen werden....

Kommentar von winstoner14 ,

Und was passiert, wenn ihr nichts nachgewiesen werden kann?

Kommentar von Tommkill1981 ,

Dann bleibt immer noch die Mittäterschaft in einer keine Ahnung wie man das nennt Terrorcelle...oder so...

Ich sagte ja das verfahren kann noch ewig dauern. Man kann Sie nicht wegen Mordes verurteilen, wenn es Ihr nicht nachgewiesen werden kann...obwohl man kann schon aber ich glaube da nicht dran.

Kommentar von Bitterkraut ,

Sie ist wegen Mittäterschaft angeklagt. Wenn ihr diese nicht nachgewiesen wird, wird es wohl einen Freispruch geben. Dann bleiben die anderen Anklagepunkte.

Niemand wird gleichzeitg wegen Mord und Mittäterschaft am glechen Mord angeklagt.

Einfach mal besser recherchieren und dann erst diskutieren, informieren

Kommentar von Bitterkraut ,

Zschäpe muss sich unter anderem wegen Mittäterschaft in zehn Mordfällen, besonders schwerer Brandstiftung und Gründung und Mitgliedschaft in einer terroristischen Vereinigung verantworten.[4] (Wikipedia)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community