Frage von Bubles, 238

Gibt es Schlaftabletten ohne rezept?

Hi Leute, ich hab seit einiger Zeit Probleme beim schlafen. Ich schlafe spät ein und Wache früh auf, das liegenbleiben fällt mir schwer, auch wenn ich Sport gemacht habe. Da das jetzt schon länger so ist und ich zunehmend müder werde und immer weniger Lust hab was zu unternehmen, wollte ich fragen ob es Schlaftabletten bzw. -Mittel auch ohne Rezept von Arzt gibt, da ich keine Lust habe zum doctor zu gehen. Danke:)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Nordseefan, 204

Es gibt zwar auch rezeptfreie "Schlatabletten" besser Einschlafhilfen in der Apotheke. Und wenn man volljährig ist und die verantwortungsbewusst einsetzt mag das auch mal gehen. mit der Betonung auf mal

Dauerzustand darf das nicht werden, man wird doch schnell abhängig oder gewöhnt sich daran und brauch immer mehr.

Besser ist es - gemeinsam mit dem Arzt - die Ursachen zu bekämpfen

Antwort
von Herb3472, 178

Richtige Schlaftabletten gibt es nur auf Rezept. Und das ist auch gut so.

Ich bekam sie während der Chemotherapie. Und danach kam ich nicht mehr davon los, denn ich war körperlich abhängig.

Alle Schlaftabletten machen auf Dauer abhängig. Und wenn die Wirkung durch den Gewöhnungseffekt nachlässt, muss man die Dosis steigern.

Als meine Leber nicht mehr mitspielte und ich wegen Multiorganversagen fast draufging, musste ich danach für 3 Wochen auf Entzug in die Klinik. Nicht sehr lustig.

Antwort
von 123HilfeHilfe, 176

Hallo,

Wenn du nicht zum Arzt möchtest würde ich dir etwas natürliches empfehlen. Geh doch mal in die Apotheke und lass dich beraten, Baldrian und Lavendel sind zum Beispiel gut zum schlafen, auch in Form von Tee. Das ist außerdem auch schonender für den Körper als einfach irgend welche Schlaftabletten zu nehmen!

Antwort
von xrina89x, 148

Es gibt in der Apotheke Hoggar Night für Kurzzeitbehandlung von Schlafstörungen. Aber nehm lieber Baldrian Dragees. die sind natürlich.

Du bekommst das ganz normale einschlaf Gefühl :)

Kommentar von ichfragemich16 ,

xrina89x hat Recht. Hoggar Night kann aber zur Abhängigkeit führen.

Bitte lasse die Finger davon.

Kommentar von xrina89x ,

Ja die Apothekerin fragt einen auch ob man das länger hat usw. so einfach geben die sowas nicht her.Die raten dann auch zum Arzt zu gehen. 

Antwort
von LordPhantom, 120

Hammer-Kopf "Tablette"

Antwort
von dielauraweber, 132

geh zum arzt und nimm dich irgendwelche sinnfreien tabletten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten