Frage von antonpollack, 208

Gibt es Risiken bei Friendsurance?

Hey kann mir jemand bezüglich Friendsurance weiterhelfen? Hab davon erst vor kurzen erfahren und fand die ganze Sache sehr interessant. Bleibt die Frage, ob das ganze einen Haken hat. Welche Risiken gibt es? Bin über jede Antwort sehr dankbar. Tipps beziehungsweise persönliche Erfahrungsberichte immer gern gesehen...

Antwort
von Falkenpost, 176

Hi,

theoretisch funktioniert das Konstrukt schon. Praktisch sind Handy-Versicherungen von hohen Schadenqoten geprägt. Daher sind diese Versicherungen oft nicht ganz billig und am Ende kommt eben auch kein Bonus dabei raus.

Gruß
Falke

Antwort
von Tagwerker, 175

Nicht zu trauen. Wenn es drauf ankommt, kommt von der Seite nix!

Spar dir das Geld.

Kommentar von Falkenpost ,

Basiert diese Info auf deiner persönlichen Erfahrung? Letztendlich orientiert sich die Leistung an den fixierten AVB.

Kommentar von Tagwerker ,

JA! Ansonsten hätte ich mich nicht in diesem Stiel geäußert.  ;-)

SCHNEEBALLSYSTEM?

Schließen sich 10 Freunde mit dem gleichen Tarif wie
beispielsweise einer Haftpflichtversicherung in Höhe von 75 Euro bei Interrisk über Friendsurance zusammen, so kostet diese letztendlich nur 36 Euro. Der Versicherte bekommt nämlich 39 Euro zurück, wenn niemand aus dieser Gruppe die Versicherung in Anspruch genommen hat.


Kommentar von Falkenpost ,

Also jetzt bezweifle ich wirklich, dass du dort entsprechende Erfahrungen gemacht hast.

Kennst du die Beschreibung von Schnellballsystemen?

Als Schneeballsystem oder Pyramidensystem werden Geschäftsmodelle bezeichnet, die zum Funktionieren eine ständig wachsende Anzahl an Teilnehmern benötigen, für die man Kopfgeld bekommt, analog einem den Hang hinab rollenden und dabei stetig anwachsenden Schneeball.
https://de.wikipedia.org/wiki/Schneeballsystem

Dies ist hier nicht der Fall. Soviel dazu!

Und zu deinem von der Homepage kopierten Text: Dies ist einfach eine Beitragsrückerstattung bei Schadenfreiheit. Dies gibt es auch bei stinknormalen Einzeltarifen "seriöser" Gesellschaften. Also nichts was zwingend kritisiert werden muss. (http://wirtschaftslexikon.gabler.de/Definition/beitragsrueckerstattung.html)

Was mir immer noch fehlt, sind deine echten Erfahrungen!

Kommentar von Tagwerker ,

Mit Brille wäre dir das nicht passiert!

Hast du nicht das FRAGEZEICHEN gesehen????????????

SCHNEEBALLSYSTEM?

Also interpretiere hier nicht Geschichten rein, die nichts
mit meiner Geschichte zu tun haben OK? Und spare dir deine leeren belehrungen.




Kommentar von Falkenpost ,

Wie kommst du nur auf den irren Gedanken, dass dahinter ein Schneeballsystem steckt. Natürlich habe ich das Fragezeichen gesehen. Das macht deine Unwissenheit aber nicht besser, sondern nur schlimmer. Insbesondere, weil du dich als Kenner von Friendsurance ausgibst.

Also hast du nun was relevantes du dem Unternehmen beizutragen oder beinhalten alle deine Statements Fragezeichen zur Kennzeichnung deiner Unwissenheit?

Kommentar von Tagwerker ,


Displaybruch, das sagt dir doch bestimmt etwas. Habe einen
Schlüssel in der Tasche und mein Handy in Gedanken dabei gesteckt. Einmal mit den Hintern an die Wand gelehnt wären einer Unterhaltung und da war das Display kaputt. Gemeldet, gemacht getan und es kam danach nichts mehr.

Willst du vielleicht noch den Schriftverkehr, ein Telefon Protokoll, oder was?

Also weiteres ist von meiner Seite nicht mehr zu erwarten. Also
belasse es jetzt dabei!

Du wirst dich so für den Verein in die Bresche, bist du vielleicht ein Mitarbeiter von dort? Wäre mir auch Schnuppe! Nur mache danan deine Werbung nicht hier.


Kommentar von Falkenpost ,

Displaybruch. Ja - ein klein wenig. Gehört mit 46 % alle Smartphone-Schäden zur häufigsten Kategorie.

Und nein, ich bin kein Mitarbeiter von denen. Aber negative Erfahrungen sollten begründet werden. Und dies machst du schlicht nicht, sondern stellt Behauptungen auf, ohne diese zu belegen.

Wenn die Versicherung einen Schaden abgelehnt hat, dann i.d.R. mit einer Begründung. Diese hast du bis dato nicht genannt. Die Gründe kann man sich denken.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community