Gibt es Polopferde die Fjordpferde sind?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Im Profi-Polo schwerlich vorzustellen....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein,

man kann zwar Spaß-Pole oder besenpole mit ihne spielen, aber im Polosport wirst Du sie nicht finden

Poloponys werden speziell für diesen sehr harten Sport gezüchtet

mehr s.u.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, gibt es nicht, wie du auch siehst haben sie eine ganz andere Statur wie ein Norweger.

Ein Polopferd sollte schnell, wendig & nervenstark sein.

"Um den besonderen Anforderungen des harten und anspruchsvollen Spiels Stand halten zu können, müssen Polopferde sehr wendig, schnell und belastbar sein. Ein eher quadratischer, kleiner Körperbau mit einer Größe von etwa 156 bis 158 Zentimetern hat sich ebenso als vorteilhaft erwiesen wie eine robuste und gut bemuskelte Vorder- und Hinterhand. Diese ermöglicht neben einem schnellen Galopp das beim Polo übliche, abrupte Stoppen. Zudem sollten sich Polopferde durch einen tragfähigen Rücken auszeichnen.

Neben der körperlichen Eignung ist auch das Interieur der Polopferde entscheidend, denn ohne entsprechende Nervenstärke und Ausdauer ist kein Spiel möglich. Ein gutes Polopferd scheut vor seitlichem Körperkontakt nicht zurück, zeigt sich unerschrocken und bringt ein gewisses Maß an Spielintelligenz mit.

Grundsätzlich sollten Polopferde alle drei Grundgangarten sicher beherrschen. Von besonderer Bedeutung ist jedoch ein flinker Galopp, da sich Pferd und Polospieler möglichst schnell auf dem Spielfeld bewegen müssen."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Spitzensport nicht, dafür sind Fjordis meist zu "schwerfällig". Im Breitensport kann man bestimmt mit nem Fjordi trainieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung