Gibt es offizielle Hygienevorschriften für den Verkauf in Bäckereien - falls ja wo?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Eins zu eins das Gleiche habe ich auch schon gelesen und es hat mich auch sehr beschäftigt ... durch Zufall habe ich diesen Blogbeitrag gefunden: http://wp.me/p8iuPu-B ... da wird die Frage auch direkt an das Gesundheitsamt oder sowas weitergeben ... bin gespannt, was da raus kommt ^^ ich finde es ultra eklig, wenn jemand das mit den Händen anfässt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Google bitte # Hygienevorschriften Backwaren #. Da gibt es ein PDF an erster Stelle, da steht alles drin, auch zum Verkauf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von unknownboy80335
02.09.2016, 09:26

Vielen Dank für diesen Hinweis. Diese PDF habe ich bereits gesichtet, jedoch konnten mich Worte wie 

"Anfassen der Backwaren mit der bloßen Hand auf ein
Minimum beschränkt werden" und "sollten möglichst mit einer Tüte oder Papier [...]

nicht zufrieden gestellt - ich kann mir nicht vorstellen, dass diese "Richtlinie" vom Gesundheitsamt als unbedenklich gesehen wird. Deswegen hätte ich gerne eine Art "offizielles" Dokument. Das Dokument hier ist bspw. von einem Zusammenschluss, Verein und von keiner Behörde

0
Kommentar von Doktorfruehling
02.09.2016, 09:34

Es gibt hierzu keine einheitlichen Hygienevorschriften. Es sind lediglich Empfehlungen oder Richtlinien. Das Tragen von Handschuhen oder.das Benutzen von Greifhilfen ist gesetzlich NICHT vorgeschrieben.

0
Kommentar von Doktorfruehling
02.09.2016, 09:40

Hygienestandarts muessen eingehalten werden. Dazu gibt es Hygieneplaene was alles wie desinfiziert werden muss, wann und wie. Dazu gehoert auch das Haendewaschen. Das sollte penibel.eingehalten sein. Dann brauchts normal keine Handschuhe oder andere Hilfsmittel. Viele Verkäufer bieten aber freiwillig mehr Sicherheit an durch genannte Dinge.

0

Wenn Du mit der Methode der "Backwarenbeförderung in die Tüte" nicht einverstanden bist, und dort auf Ansprache nichts geändert wird, steht es Dir ja frei, eine Bäckerei aufzusuchen, in der das Deinen Vorstellungen entsprechend gehandhabt wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung