Frage von Habichtskauz, 60

Gibt es noch weiter Nicht-Türken, die türkische Lieder hören?

Hallo,

ich bin kein Türke aber höre fast nur noch türkische Lieder. Früher begann es mit eins oder zwei die ich mir ein paar mal anhörte, aber mittlerweile nur noch. Des ist eine spezielle Art von Musik, hauptsächlich traurige Lieder, von unglücklicher Liebe, also richtige Moralschadenmusik. Gibt es noch weitere die des hören?

Meine Favoriten sind Orhan Gencebay, Müslüm Baba und Ferdi Tayfur. Azer Bülbül und Ahmet Kaya sind auch gut. Des beste ist Doldur Meyhaneci von Adnan Senses

Während ich diese Musik höre rauche ich manchmal eine Schachtel an einem Abend und trinke fast ne ganze Flasche Yeni Raki, geht es euch auch so, wenn ihr diese Musik hört?

Antwort
von GGninetynn, 23

Nö der einzige bist du nicht. Ich kenne mega viele "nicht-Türken" die Türkische Lieder und sogar Serien schauen. Hör dir mal Elif Kaya- Bir bilebilsen, Berkay- Agla gözüm an. Werden dir bestimmt gefallen

Antwort
von clay43, 23

ne grundsätzlich nicht du bist der einzige auf der welt der sowas macht 

Antwort
von MetalTizi, 19

Wahrscheinlich schon - ich gehöre nicht dazu

Antwort
von lavyuto, 21

Cugara ziehen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten