Gibt es noch Schutz vor der Betreuungsmafia, Richter vom Landgericht sind beteiligt, wie soll man da noch zu seinem Recht kommen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

Diese Frage ist sehr juristisch und ich empfhele euch einen Rechtsanwalt aufzusuchen, der auf Betreuungsrecht spezialisiert ist. Aufgrund einer rechtssicheren Vorsorgevollmacht, die dann auch die Betreuungsvollmacht einschliessen sollte, kann man auf Kosten des zu Betreuenden gegen die bosherigen Mittel des Gerichtes und der amtlich bestellten Betreuerin vorgehen.

Meine Exschwiegermutter hatte eine anders gelagerte Situation, die Betreuerin, eine Rechtsanwältin, hatte ihr 40.000€ entzogen. Sie hatte sich gewehrt bis nach dem Tode der alten Frau (92) und das Verfahren beim Oberlandesgericht verloren.

Beste Grüße

Dickie59

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung