Frage von unwisssend, 28

Gibt es noch Rechtsanwälte, die nicht zuerst Geld verlangen bevor Sie eine Leistung erbringen?

Bei der Suche nach einem Anwalt (m/w) zum Thema: bevorst. Privatinsolvenz und was man ich beachten bevor man mit einer Firma (UG) online geht ? war ich leider Erfolglos! Die Beratungskosten (Aufwandsentschädigung) übersteigen leider mein Budget. Hilfe kann ganz schön teuer sein schade.

Antwort
von Meandor, 18

Wenn es um Angelegenheiten im Bereich Insolvenz geht, will jeder Anwalt Vorkasse, den Insolvenz bedeutet meist, dass es Zahlungsprobleme gibt.

Antwort
von MeAmy, 14

Privantinsolvenz und gleichzeitig UG gründen? Vielleicht sollten Sie nicht den zweitenSchritt vor dem ersten tun - sprich zuerst mit einem Schuldnerberater reden und dabei auch die Gründungspläne darlegen.Schuldnerberater findet man hier: http://www.insolvenz-ratgeber.de/verzeichnisse/schuldnerberatungsstellen/   ...; später kann der Insolvenzverwalter/Treuhänder eine selbständtige Tätigkeit freigeben. Und: Auch die Gründung einer UG kostet Geld ( mind. 300 Euro )-also erst alles mit dem Schuldnerberater klären, bevor Sie die UG gefährden. Infos gibt es bei Gründerberatungen.

Antwort
von hilma24, 13

Auf dieser Plattform findest Du als Insolvent wahrscheinlich keinen Anwalt, der vor einer Beratung kein Geld shen will.

Insolvent heißt nunmal Pleite und umsonst arbeitet keiner:

Probier es bei Google mit der Eingabe "kostenlose rechtsberatung in insolvenzfragen"

Viel Glück!!! 

 

Antwort
von herja, 20

Hi,

schade, dass du so unwissend bist.

https://www.gutefrage.net/frage/beratungsgutschein-fuer-anwaltliche-erstberatung

Kommentar von herja ,

Und hier einfach mal lesen und verstehen: http://www.uggründen.de/

Kommentar von herja ,

Leider ist das Internet kein Maßanzug für bestimmte Situationen. Für meine habe ich noch keine gefunden.

Stimmt, also musst du dir noch mehr Mühe geben und lernen, damit es auch für deine Situation passt. Man findet alle notwendigen Infos im Internet, auch die, die für dich passen.

Antwort
von kenibora, 28

Gibt es nicht, Beratungskosten fallen überall an, es sei denn Du hast eine Rechtsschutzversicherung, hast Du aber nicht. Sprich mit einem Sozialamt darüber

Antwort
von unwisssend, 15

Vielleicht habe ich mich hier an da falche Forum gewandt. Schade!

Antwort
von robi187, 21

gibt es bei euch keine schuldenberater ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten