Frage von hopeanddestiny, 72

Gibt es noch Hoffnung, sein Interesse zu wecken?

Hi Leute :)

Ich habe vor einem halben Jahr einen richtig lieben Kerl durch Freunde kennengelernt, sind beide bald 20 und hatten noch keine Beziehung. Im Februar hat er dann auf ganz abstruse Weise versucht ein Date einzufädeln, nachdem er mich mit einem guten Kumpel auf einem Konzert gesehen hatte.(In der Gruppe, dann haben nacheinander alle abgesagt, bis nur wir übrig waren). Dieses 'Date' war auch sehr schön, haben uns gut unterhalten etc. 2 Wochen später waren wir auf dem Konzert einer Freundin, hatte ihn gefragt, ob wir hingehen, hat bejaht, mich abgeholt. Haben uns sehr gut unterhalten und trug auch den ganzen Abend seine jacke(hat mir sogar angeboten, sie zu behalten). Hab ihm beim Abschied gesagt, dass er sich gerne melden kann, was er mit einem "Ja, gerne!" kommentierte. Hab ihn dann allerdings eine Woche später ihn zum Kino eingeladen, die Antwort kam leider recht spät, mit "Tut mir leid, diese Woche ist es echt schlecht :/ Sorry, dass ich so spät antworte!" Haben das jetzt auf unbestimmte Zeit verschoben(dass er nicht antwortet ist normal, unsere gemeinsamen Freunde sind auch genervt, dass er 5 Tage braucht, außerdem hat er ADHS). Letzte Woche Frei waren Freunde auf einer Party und haben ihn -gegen meinen Willen- über mich ausgequetscht.(Klingt sehr kindisch, ich weiß) und haben mir die Sprachmemo geschickt. Da sagt er "...ist wirklich sehr nett, wisst ihr...", sie drängen weiter und er sagt denke ich ganz leise "Ich stehe nicht auf sie!". Eigentlich ist es dann hier vorbei, oder? Ist es sinnvoll, noch auf Schritte von ihm zu warten(da ich nichts mehr tun werde!)? Kann es auch sein, dass er seine Gefühle unter Druck gesetzt geleugnet hat?(Er ist ein sehr verschlossener, ruhiger Mensch, der seine Gefühle nicht so recht zeigt) Ich habe irgendwie das Gefühl, dass es noch nicht so recht vorbei ist..

Danke für eure Antworten! :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Hopeisneeded, 30

Das ist ne recht schwierige Frage, da du nicht weißt wie genau er in diesem Moment reagiert hat. Ich Meine, nicht jeder gibt gerne vor anderen 100 Leuten zu, dass er auf ein Mädchen steht. Schreib ihm doch einfach :) und dann je nachdem wie er die zurück schreibt, kannst du herausfinden ob er was von dir möchte oder nicht. Aber ich kann mir nicht vorstellen, dass er keine Interesse hat, warum sonst hätte er auf ein Date mit dir gehen sollen?

Kommentar von hopeanddestiny ,

Dankeschön! Ja, die Aufnahme war länger und man hat auch gemerkt, dass er richtig in die Ecke gedrängt war! Sie immer so:"Sag doch jetzt mal, was mit ihr ist.." und er ist immer ausgewichen etc. Eventuell ist da ja doch noch was.. Vielleicht ist er auch nur so auf ein Date mit mir gegangen und hat dann gemerkt, dass es nicht passt?

Antwort
von MelinaChanel, 31

Ich würde sagen, dass er zur Nötigung gedrängt wurde und deshalb so geantwortet hat. Ich an deiner Stelle würde einfach in nochmal anschreiben und fragen, ob er noch Lust hätte mit mir was
Zu machen und Schlag evtl was vor. Wenn er dies wieder verneint, dann würde ich ihn loslassen. Aber meist kommen die Jungs immer wieder weil sie die Situation oft nicht ganz bedacht haben

Hoffe ich konnte dir helfen !

Kommentar von hopeanddestiny ,

Danke! Der Kinogang steht ja noch in Aussicht, hoffe er kommt da nochmal irgendwann drauf zurück! Mal sehen :))

Antwort
von krizzyyy, 31

Nein h denke nicht dass es welches gibt denn er hat vermutlich keine Interesse an dir also lass ihn doch einfach

Kommentar von hopeanddestiny ,

Ja, ich denke, es ist auch das Beste :) Wird sich schon jemand anderes finden ;)

Kommentar von krizzyyy ,

genau...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten