Frage von thenightisyoung, 151

gibt es noch eine Pille die noch mehr niedrig dosiert ist?

ich hab im Moment die swingo 20. leider habe ich ab und an immer noch Kopfschmerzen während und nach der Pause. bin mir sicher das es von der Pille kommt da es bei der alten auch so war und die zu hoch dosiert war. gibt es denn eine die noch niedriger ist?

Expertenantwort
von HelpfulMasked, Community-Experte für Frauen, Periode, Pille, ..., 109

Wenn du dir so sicher bist dann setze sie doch einfach ab. Wo liegt das Problem? Ein Pillenwechsel wird dich jedenfalls nicht weiterbringen. Ich spreche da aus Erfahrung.

Es gibt genügend hormonfreie Verhütungsmittel die nicht in deinen Hormonhaushalt eingreifen und damit auch keine derartigen Nebenwirkungen verursachen. Zudem sind viele davon sogar sicherer als die Pille

Lg

HelpfulMasked

Kommentar von thenightisyoung ,

die Pille ist aber am bequemsten vor allem bin ich auch erst 18

Kommentar von HelpfulMasked ,

Und was hat das mit dem Alter zu tun? Wenn du das jetzt ins Spiel bringst sollte man dir ohnehin doppelt davon abraten. Gerade in jungen Jahren halte ich die Pille nicht für das geeignetste Verhütungsmittel.

Und nein die Pille ist gewiss nicht am bequemsten. Was ist daran bequem jeden Tag aufs Neue eine Pille einzuwerfen, daran zu denken und immer wieder ein neues Rezept zu besorgen und einzulösen.

Da finde ich Schutz für 5 Jahre nach einmaligen Einsetzen wie z.B. bei der Kupferkette oder -spirale um Welten bequemer.

Expertenantwort
von Jeally, Community-Experte für Pille, 121

Das kann auch an der Zusammensetzung liegen. Eine noch niedriger dosierte Pille gibt es meines Wissens nach nicht. Du kannst aber mit deinem Frauenarzt über einen Pillenwechsel sprechen. Ansonsten kannst du versuchen die Pille im Langzeitzyklus zu nehmen. Wenn du die Nebenwirkungen nur in bzw. nach der Pause bekommst, könnten sie so verschwinden

Antwort
von Meela99, 128

Habe die Swingo 21 und die Frauenärztin meinte ich schon sie wäre für jüngere Mädchen bzw mit weniger Hormonen als die normale. Mehr weiss ich leider nicht

Antwort
von Kutte92, 110

dein/e fraunärtz/in fragen, denn diese weiss es am besten ;)

Antwort
von DasMariechen70, 105

Hast du mal über eine Kupferspirale oder eine Gynefix nachgedacht? Da hast du gar keine Probleme mit eingenommenen Hormonen mehr...

Kommentar von thenightisyoung ,

nee sowas möchte ich auf keinen Fall

Antwort
von Dilaralicious2, 89

Ich habe auch immer kopfweh aber bei mir ist es so das ich wenn ich sie nehme kopfschmerzen 2h nach einnahme kriege und während meiner pause gar nix das nervt mich so ich werde meine wahrscheinlich wechseln hab kleodina

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community