Frage von MasterPaul351, 47

Gibt es noch eine andere Wirtschafts-/ Gesellschaftsordnung als den Kommunismus und Kaputalismus?

Hallo, es gibt ja 2 Wirtschafts- /Gesellschaftsordnungen: Den Kapitalismus und den Kommunismus. Gibt es auch eine Alternative?

Antwort
von berkersheim, 45

Widerspruch: Es gibt weder eine Gesellschaftsordnung des Kommunismus noch eine einheitliche des Kapitalismus. Der Kommunismus ist eine Utopie und auf dem Weg zur Verwirklichung dieser Utopie ist der erste Versuch, der sich Sozialismus nannte, gescheitert. Der Kapitalismus als Gesellschaftsordnung ist ein marxistisch-sozialistisches Feindbild, das unterschlägt, dass Kapitalismus als ökonomische Entwicklungsstufe der Arbeitsteilung auch im (gescheiterten) Sozialismus nicht aufgehoben war. Gesellschaftlich-politisch tritt der ökonomische Kapitalismus in sehr verschiedenen Varianten auf, sodass sich die Frage stellt, wieweit man über den ökonomischen Kapitalismus hinaus sinnvoll von einer kapitalistischen Gesellschaftsordnung reden kann. Ist die chinesische Gesellschaftsform die gleiche wie die der USA oder gar die von SaudiArabien? Wieso driften Deutschland und die Schuldenländer Europas derart auseinander, wenn sie doch die gleiche Gesellschaftsordnung haben? Welche Trennschärfe bietet dann diese Bezeichnung noch, wenn sie aktuelle gesellschaftliche Entwicklungen nicht wirklich erklären kann? Reicht es, dass der Begriff "Kapitalismus" höchst emotional als das manifestierte Böse benutzt wird, sozusagen der leibhaftige Teufel des Mittelalters, auf den man alle Unvollkommenheit der Welt schieben kann? Hilft es zur Verbesserung unserer Gesellschaft, wenn wir "das Böse" nur plakativ in einen schwammigen Begriff fassen statt uns die Mühe differenzierter Analyse zu unterwerfen? Fatal, wenn die Weigerung zu einer schrittweisen Verbesserung der Verhältnisse dazu führen würde, dass wir hängenbleibend in idealistischen Generalerlösungsträumen versäumen, die Entwicklung zum Schlechteren aufzuhalten.

Antwort
von Reanne, 39

Ja, "der Dritte Weg", wurde in kleinen Ortschaften schon erfolgreich Praktiziert. Aber die Mächtigen der Welt wollen davon natürlich nichts wisse, da sie damit nicht reich werden können. Schau mal bei Wiki

https://de.wikipedia.org/wiki/Dritter_Weg

Antwort
von Nasdaq14, 31

" Der Dritte Weg -  vorgesclagen von Ota sIK.

http://www.amazon.de/Humane-Wirtschaftsdemokratie-Ein-Dritter-Weg/dp/3813509419/...

Mit freundlichen Grüßen

Nasdaq

Antwort
von andre123, 37

Die Alternativen oft als "Dritter Weg" bezeichnet, beinhalten zumeist lediglich Elemente aus beiden Wirtschaftsordnungen: z Bsp.im ehemaligen Jugoslawien.  oder der sogenannte arabische Sozialismus.

Auch Gaddafis  "Grünes Buch"  beschreibt einen dritten Weg in Bezug auf Gesellschaftsordnung und Wirtschaftpolitik .

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community