Frage von hijaaa15, 165

Gibt es noch coole Jugendliche die ohne rauchen korrekt sind?

Hey Leute :) ich bin zurzeit echt ratlos,da ich bald 14 werde und ich keine richtigen Freunde mehr hab...alle die ich kenne gehen nur noch auf Partys,rauchen und trinken sich voll...ich bin das komplette Gegenteil davon(klar hab ich es mal ausprobiert aber ich fand es doof und alle geben mittlerweile damit an und fühlen sich cool).Ich hab zwar auch gerne spaß indem ich auf Konzerte gehe oder auch "mist baue" aber halt nicht sowas mit Alk. Und so. Ich spiel auch gerne Computer hab mir überlegt ob ich mir vielleicht Internet Freunde suchen soll die das genau so sehen wie ich,und mich verstehen aber ich weiß garnicht wie ich das anstellen soll.Meine Frage die ich mir stelle : gibt es heutzutage eigentlich noch Leute in meinem Alter die cool sind ohne das sie so ein dreck mit rauchen und saufen abziehen ? Oder muss ich mich wohl auch so drauf einstellen,damit ich dazu gehöre.Bitte helft mir ich kenne zurzeit echt keinen der das nicht tut und alle die ich neu kennengelernt habe,waren bis jetzt auch wider so.

Antwort
von Sisalka, 69

Kann mir vorstellen, dass es nervt, wenn deine ganzen Kumpels so drauf sind. Schade, dass da keiner ein bisschen individuell ist, so wie du.

Lass dich da nicht mit reinziehen, deine Kumpels haben wohl Probleme mit ihrem Selbstwertgefühl und meinen, sie müssten das mit Alkohol und Rauchen ausgleichen. Cool ist das gar nicht, sondern eher jämmerlich und echt sch.... für ihre Gesundheit und Zukunft.

Übers Internet wirkliche Freunde finden ist nicht so einfach, denn die sind unter Umständen weit weg. Aber wie sieht es bei euch in der Gegend mit Sportverein z.b. aus? Gibt's da vielleicht was, das dich interessiert? Könnte auch sowas sein wie Karate oder Taichi, da findest du interessante Leute, die auch ein bisschen mehr drauf haben als nur saufen. 

Auch andere Hobbys, wo du eher Leute findest, die an anderen Sachen Interesse haben sind eine gute Idee. Musik, spielst du ein Instrument? Oder zeichnest du gern? Kannst du gut mit irgendwelchen handwerklichen Sachen umgehen, Holz, Metall etc? Oder interessierst du dich vielleicht für die Umwelt? Tierschutz? Da gibt't eine Menge Gelegenheiten neue Freunde zu finden.

Antwort
von honigtopf3239, 32

Ich weiß nicht ob ich oder meine Freunde "cool" waren, aber keiner von uns hat geraucht. Wieso auch, es ist sinnlos, teuer, und extremst ungesund und süchtig machend.
Wenn du erst 14 bist, würde ich Abstand von solchen Typen nehmen. Da wird nichts guter bei rum kommen. Wenn du scheinbar gescheit bist, sollte man das nicht wegwerfen weil irgendwelche Idioten das als "cool" titulieren. Cool ist subjektiv, hängt stark davon ab wer redet. Ich finde Sachen cool, die andere langweilig finden und andersrum. Also : tu was du gerne tust (solange es natürlich niemanden schadet) und lass dir von irgendwelchen Idioten nichts sagen.

Persönlich kann ich sagen : Im Internet findet man (wenn man die richtigen Spiele spielt) sehr leicht sehr viele sehr nette und kluge Leute. Umso "komplexer" das Spiel, umso besser die Leute :)

Antwort
von Carolinesilvana, 64

Also ich bin 15 Jahre alt und gebe dir komplett recht.

Es ist mittlerweile echt schockierend das so etwas als " cool " angesehen wird. Fang bloß nicht mit Dingen an, nur damit du dazu gehörst. Es gibt genug Menschen, die genauso denken wie du. Sicherlich auch in deiner Gegend 

Antwort
von Rancho123, 63

Du kannst doch trotzdem mitgehen und musst nichts konsumieren. Ich habe auch Freunde die immer kiffen und ich sitze dabei und trinke 1 oder 2 Bier. Ein anderer Freund von mir geht fast jedes Wochenende in Club und trinkt keinen einzigen Tropfen Alkohol. Wenn man sich damit abfindet, dann geht das total fit. 

Kommentar von Rancho123 ,

Ok, ich habe gerade gelesen, dass du erst 14 wirst. Dann ist das schon echt krass und dann solltest du echt Abstand von solchen Leuten halten. Ist das echt so schlimm in deinem Alter, machen das so viele? o: 
Suche dir neue Leute, die sich auch wie 13/14-jährige verhalten!

Antwort
von Fretto, 31

Als ich 14 war hab ich keinen Alkohol getrunken (eklig) , geraucht (ungesund) o. Party's (langweilig, schlechte Musik u. öde) gefeiert.

Das könnte bei denen die Pubertät sein u. könnte sich in ein paar Jahren verringern/aufhören.

Bestimmt gibt es Individuen, die nicht mit 14 rauchen. Man muss sie nur finden. Das war aber auch in der Vergangenheit so u. in der Zukunft wird das auch noch so sein.

Ich z.B. mit 14 angefangen Metal zu Hören u. es ist bis heute meine Lieblingsmusikrichtung. 

\m/

Kommentar von SoMean ,

Dieses Bild ist zu genial 😂😂

Antwort
von Brolvi, 29

Heutzutage ist es nicht anders als vor 10 Jahren. Da war ich 14 und wir sind unter Brücken rumgeflogen oder in Gassen rumgestolpert. Ich war einer der wenigen die von allen nicht geraucht haben oder mich komplett weggesoffen habe. meistens stand ich nüchtern dabei und habe über die dummen dinge gelacht die die anderen gemacht haben. Manchmal habe ich aber auch gesoffen und eieiei das waren wilde Zeiten.

Versuch nicht das Saufen als Dreck hinzustellen. Freunde von mir kiffen auch ab und zu mal. Saufen tun wir gelegentlich immernoch wenns was besonderes zu feiern gibt. man sollte es nur nicht komplett übertreiben. aber an sich kann ein Abend richtig lustig werden wenn alle gut dabei sind ;D selbst wenn du nicht soviel trinkst wie die Anderen.

Kommentar von randomhuman ,

Saufen ist Dreck. Das muss man nicht verharmlosen. Man kann Alkohol auch in Maßen konsumieren.

Kommentar von Brolvi ,

Definiere in Maßen. Ich bin nach 3 Flaschen Bier so breit wie mein Kumpel nichtmal nach einer Flasche Vodka. Was wirklich Dreck ist, ist es wenn Menschen das Saufen als Ausrede für dummen Misst nehmen. Wir haben nicht regelmäßig aber dennoch häufig "gesoffen/genüsslich getrunken" der Eine war voll der Andere nicht. Natürlich gibt es aber unterschiede zwischen krankhaften Alkoholkonsum und Trinken auf Partys. Krankhafter darf man nicht verharmlosen da gebe ich dir Recht

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für rauchen, 27

Hallo! Dann hast Du aber ein einseitiges Umfeld. In Deinem Alter rauchen nur noch ca. 10 %.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort
von sternenmeer57, 38

Wenn man offen ist, können diese Leute auch beste Freunde sein.

Antwort
von exelent22, 57

Liebe das leben allein

Antwort
von sve327, 31

Klar wieso nicht???

Antwort
von Ssimone, 26

ich bin froh, über diese phase raus zu sein. denn solch einn COOL SEIN ist echt sowas von hirnlos. ich wünsche dir genug selbstbewusstsein und echte gute freundinnen und kumpels, die nicht jedes we saufen, kiffen oder f.cken

wenn du auch privat schreiben möhtest, schicke mir bitte ne fa

Antwort
von Moritz20099, 28

Hey zum thema Internet freund kannst mich gerne mal bei skype anschreiben: moritz.guenther2 denke genau so wie du ist schon mist

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community