gibt es Misch Albinos?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du hast ziemlich sicher keinen reinartigen Dsungaren, das ist ein Hybride, d. h., er hatte einen Campbell unter den Vorfahren, bitte beachte das bei der Fütterung.

Nein, Misch-Albinos gibt es nicht. Entweder, es fehlen die Farbpigmente oder es sind welche vorhanden.

Auch ist nicht jedes Tier mit weißem Fell und roten Augen ein Albino, bei Goldhamstern z. B. gibt es genetische Albinos überhaupt nicht (so weit ich weiß bei Dsungaren auch nicht, evtl. bei Campbells, bin mir aber nicht sicher).

In dem Fall wird die weiße Fellfarbe durch entsprechende Pigmente verursacht, bei einem genetischen Albino scheint die Fellfarbe weiß zu sein da aufgrund eines Genfehlers keine Farbpigmente vorhanden sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tigermari
17.03.2016, 10:05

Woher können Sie so sicher sein das mein Hamster ein Campell unter den vorfahren hat und nicht reinrassig ist.

0

Hallo, 

Albinismus ist ein Gendefekt, wo die Farbpigmente fehlen - schneeweißes Fell und rote Augen. Wenn z.B ein Frettchen schneeweiß ist und rote Augen hat, aber einen ganz kleinen dunklen Punkt neben der Nase ist es schon kein Albino mehr. 

Artreine Dsungaren gibt es kaum noch. Grade deiner Beschreibung nach zu urteilen klingt es so, als hättest du einen Hybriden (eine Kreuzung von Dsungaren und ggf Campbell). Es gibt deutschlandweit leider nur noch einen seriösen Züchter, der artreine Dsungaren züchtet. Sie sind also sehr sehr selten. 

Mit freundlichen Grüßen

Sesshomarux33

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rote Augen bei Hamstern kommen öfter vor. 

Also ein Albino ist er nicht, auch kein halber :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?