Frage von andrashi, 38

gibt es Menschen für die es keinen Partner gibt,was meint ihr?

es gibt auch spezielle menschen mit psychischen knacks oder exoten di will doch keiner denkt mann oder was denkt ihr.49% Frauen zu 51% Maenner etwa ausgeglichen das Verh'ltnis Quelle Internet.

Antwort
von Joergi666, 16

Habe keine Quelle, aber aus beruflicher und privater Erfahrung würde ich sagen, dass es da etwas mehr Männer als Frauen gibt, die keinen Partner finden. Psychische Erkrankungen sind da sicherlich eine mögliche Ursache, Exoten oder andere Leute stellen sich aber vielfach einfach nur zu dämlich an und haben oftmals komplett verdrehte Ansprüche (z.B. stark übergewichtiger möchte Model-Freundin). Wenn ich nur von den nicht kranken Leuten ausgehe würde ich sagen, dass diese prinzipiell alle einen passenden Partner finden könnten, wenn sie sich etwas klüger anstellen würden und ihr eigenes Verhalten besser reflektieren würden.


Antwort
von LadyOfCornwell, 28

Ich denke schon das manche Menschen keinen Partner finden.
Manche können es einfach nicht, manche wollen es nicht. Aber die meisten die niemanden finden sind dann doch ganz zufrieden mit ihrem Leben

Antwort
von Malavatica, 22

Die gibt es auf alle Fälle. Aus den unterschiedlichsten Gründen. 

Freiwillig wie unfreiwillig. 

An der Akzeptanz könnte noch gearbeitet werden, finde ich. 

Antwort
von Gerneso, 14

Der Romantiker sagt: "Für jeden Menschen gibt es einen anderen, der perfekt zu ihm passt"

Der Realist antwortet: "Na toll - dann muss nur einer den Falschen nehmen, dann geht es für den Rest schon nicht mehr auf...... Und wir alle kennen doch jemanden, der den Falschen genommen hat, oder?"

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community