Gibt es Menschen, die sich im Internet als ein anderes Geschlecht ausgeben und warum machen diese dass?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Manche Leute machen sich nur ein Spaß daraus.. Es gibt aber auch Menschen die sich zB in ihrem Körper nicht wohl fühlen und dann ihren "Traum" vom anderen Geschlecht online ausleben.. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von stoffe19
30.11.2015, 10:46

Mh ja stimmt :) danke

0

so Leute gibt's. Ich habe in einer Kur mal jemanden (m) kennengelernt, der im großen Stil auf Flirtplattformen mit Fakeprofilen als Frau auftaucht, dort die Männers heiß macht und sie zu einem Treffen animiert. Diese "Treffen" werden so inszeniert, dass zeitgleich gleich mehrere Verehrer eintreffen, alle mit irgendwelchen (den gleichen!) albernen "Erkennungszeichen" ausgestattet - tja, nur die erhoffte "Dame" fehlt halt, die beobachtet das (mit seinen Kumpels) von einer sicheren Position aus und freut sich diebisch über die Reaktionen. Und die kommen - z.B. wenn am Bahnhof sich der Bahnsteig leert und dann 3-4 Herren mit seltsamen Outfit (wie Teilnehmer einer Theatergruppe) als "nichtabgeholter Rest" übrig bleiben... - er findet das lustig, und seine Kumpels (die das ähnlich machen) auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SunnySonja19
30.11.2015, 09:59

Ok, das ist ja echt unfassbar. Mit den Gefühlen anderer Menschen zu spielen? Da hört der Spaß auf

1

Klar. Enorm viele. Schau dir mal die ganzen Online-Rollenspieler an, wie viele weibliche Charaktere spielen... ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von stoffe19
30.11.2015, 10:46

:D ja gut dass ist auch noch bisschen was anderes :D :) meinte jetzt eigentlich Personen, die dann wirklich mit anderen Personen direkt interagieren, wie z.B. auf gutefrage :D :)

1
Kommentar von Seanna
30.11.2015, 10:56

In Chats gibt's das oft. Weil Jungs / Männer oft meinen, dann mit Mädels (oder auch Jungs/Männern) eher in Kontakt zu kommen.

1

Meist um Aufmerksamkeit zu bekommen, nicht weil sie transsexuell sind! Hoffe ich konnte dir helfen. Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von stoffe19
30.11.2015, 10:47

Okay ja stimmt, da hast du auch wieder Recht ;) :) danke

1

Ich hab mich früher mit Freundinnen im Chat oft als Junge ausgegeben, weil ich wissen wollte, worüber die sich privat unterhalten. Fanden das recht lustig, aber im Nachhinein war es wohl schon ziemlich albern. Naja, aber tut ja niemandem weh, oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von stoffe19
30.11.2015, 10:45

Danke für die Antwort :)

0

Also hör mal, es gibt auch Menschen, die sich in echt als ein anderes Geschlecht ausgeben.

Entweder ist man verzweifelt, Troll, oder im falschen Körper, wenn man so etwas macht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von stoffe19
30.11.2015, 10:48

Ja dass ist mir schon klar ;) aber virtuell muss man ja nicht zwingend wirklich ein anderes Geschlecht haben ;) oder haben wollen :D :)

1

Weil sie einen gewissen Reiz daran finden. Finde ich persönlich ekelhaft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FreyaFlowers
09.04.2016, 07:30

Entschuldigung,der Pfeil sollte eigentlich runtergehen.

0

ich kenne jemanden, der das macht, weil er denkt, dass er als Frau weniger angefeindet wird - er sagt, dass klappt für ihn...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung