Frage von Mysticf, 114

Gibt es Menschen die kein Verlangen nach Sex oder Orgasmen haben?

Hallo Community Ich bin 20 und das hab ich mich schon lange gefragt. Ich masturbiere seit ich 10 Jahre alt bin jeden Tag im Schnitt zwei Mal manchmal auch bis zu fünf Mal. Mein Bruder bsp. ist 18, er zockt aber die ganze Zeit und kommt nur kurz zum essen. Immer wenn ich zu ihm reingehe macht er nichts anderes, am Wochenende ist er zuhause. Ich brauche den Orgasmus mindestens einmal am Tag. Gibt es wirklich Menschen die keine Lust darauf haben?

Antwort
von Schwoaze, 84

Ja, es gibt solche Menschen. Warum Du da Deinen Bruder einordnen willst, versteh ich nicht! Der wird doch nichts anfangen, wenn er weiß, dass sein großer Bruder jederzeit reinkommen könnte.

Außerdem ist es sowas von menschlich, dass es unterschiedlich stark ausgeprägtes Verlangen nach Sex gibt... Wenn Du eine Freundin hast... oder einmal haben wirst.... ich kann mir nicht vorstellen, dass die bei Deinen Vorstellungen eines Liebeslebens mitmachen wird... aber das wird sich alles erst zeigen.

Antwort
von Kuro48, 57

Gibt es, nennt sich Asexualität und hat verschiedene Formen der Ausprägung.

Muss bei ihm aber nicht mal vorliegen, da nicht jeder dasselbe Bedürfnis hat. Der eine würde GV haben, muss es aber nicht, jemand anderes will es nur mit einem festen Partner machen und noch jemand anderes braucht es, egal auf welchem Weg, mehrfach am Tag.

Menschen sind verschieden sowohl darin wie sie es ausleben und ob sie es ausleben.


Antwort
von FineL, 23

Hallo 

Es gibt natürlich Menschen die kaum bis nie Lust auf Sex haben. 

Ich oute mich mal: ich gehöre dazu. Leider ist das in einer Partnerschaft ein sehr schwieriges Thema. Sex gehört zu einer Partnerschaft natürlich dazu und es ist ja auch nicht so, dass ich nie Lust habe, aber eben selten. Das große Problem dabei ist, mein Partner ist genau das Gegenteil, ähnlich wie du. Er bräuchte rein theoretisch mindestens 3 mal am Tag Sex. 

Mir zuliebe hat er viel eingesteckt. Aber das ging nach hinten los... wie ihr euch jetzt sicher denken könnt. Er ist fremd gegangen. Ich hab ihm verziehen (obwohl es für mich da nix zu verzeihen gab) weil ich einsehe, dass er nicht alleine Schuld daran ist.

Wenn du mal eine feste Partnerin hast musst du aufpassen. Ist sie wie ich, müsst ihr viel reden und gemeinsam eine Lösung finden. Aber empfehlenswert ist so eine Konstellation nicht unbedingt. Es kostet viel Kraft. Aber es ist zu schaffen. 

Antwort
von Puckiducki, 61

Menschen ohne sexuelles Verlangen nennt man Asexuell. Ob dein Bruder dazu gehört, weiß ich allerdings nicht

Kommentar von Mysticf ,

Es geht ja nicht um den Sex, sondern auch das masturbieren. Man kann ja kein Verlangen nach Sex haben aber nach einem Orgasmus...

Kommentar von Puckiducki ,

Dies gehört alles zum sexuellen Interesse. Asexuelle Menschen haben keinerlei Interesse an derartigem oder teilweise sogar an dem anderen Geschlecht, was romantische Beziehungen angeht

Antwort
von lifeisblah, 34

Du weißt ja nicht was er macht, wenn er im Bett liegt, auf dem Klo ist oder unter der Dusche steht... 

Aber du gönnst dir schon häufig ^^

Antwort
von Wissensdurst84, 20

Gibt es sicherlich. Die nennt man a-sexuell

Antwort
von UnapologeticVR, 17

Ja gibt solche Leute, Asexuell

Antwort
von Wandelndesocke, 35

Vielleicht masrurbiert er auch nur nachts oder unter der dusche..damit er sicher sein kann das keiner rein kommt

Antwort
von Martinmv, 11

Na klar gibt es die Menschen.

Warum fragst du deinen Bruder nicht einfach, ob er das macht oder nicht!?
Kann man doch offen drüber reden

LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten