Frage von Akelo, 67

Gibt es meine Buch Idee schon?

Also ich möchte damit anfangen ein neues Buch zu schreiben und hier ist das, was ich dafür im Sinn habe. Es ist ein dunkles Fantasy-Setting. Unsere Heldin ist ein junges Mädchen, die eine Schule für Magie besucht, aber wegen ihrem aufsässigem Verhalten und das beitreten einer Rebellenorganisaton gegen die Regierung, welche über die glänzende große Stadt Herrscht in der sie lebt, sie wird hinausgeworfen und in die Verbannung geschickt. Dort trifft sie auf andere Außenseiter und findet heraus, dass die Regierung, einschließlich ihrer alten Schule etwas zwielichtiges planen. Etwas, was ihre Familie gefährdet, die noch in dieser großen Stadt leben.

So, also nun die frage. Gibt es bereits so etwas? Es kann auch in einem anderen Setting sein, sagen wir mal, Science-Fiction oder so. Ich möchte, originell sein. Ich kann das generische "Zeitalter der Drachen / Elfen / Magiern / Könige bla bla nicht mehr sehen :)

Danke an alle die Antworten, Cheers

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Grautvornix, 58

Ja, so ähnlich.

Von Trudi Canavan, die Rebelin.

Ist äußerst spannend.

https://de.wikipedia.org/wiki/Trudi_Canavan

Kommentar von Akelo ,

Verdammt, heute gibt es wohl echt alles in irgendeiner ecke der Bücherwelt. Allerdings habe ich mir eine Beschreibung der Handlung durchgelesen und muss sagen, dass meine Geschichte schon in eine etwas andere Richtung geht. Trotzdem danke 

Antwort
von Russpelzx3, 25

Erinnert mich stark an Die Bestimmung. Was wirklich einzigartiges wirst du heutzutage wohl nicht mehr finden.

Kommentar von Akelo ,

True..

Antwort
von Grautvornix, 35

Originell? Verschiebe das, was zur Zeit mit der Welt passiert in eine andere Umgebung und Zeit, mache aus den Politikern, böse und gute Zauberer und Könige  (obwohl ich jetzt nicht wüsste wo du die guten her nimmst).

Kommentar von Akelo ,

Nun ja originell in dem sinne das ich in keine cliches reinfallen will. Ausserdem nehme ich mir nicht unsere welt als vorbild. Und eine realistischere Herangehensweise würde ich auch wählen

Antwort
von denis1124, 39

Ich finde du kannst das so schreiben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community