Frage von Testdaf20, 17

Gibt es mathematischer Unterschied zwischen "Intergral" und "Intergration" auf Deutsch?

Soll man sagen

das Intergral oder die Intergration uber das Intervall

Antwort
von ProfFrink, 17

Ja, es gibt einen Unterschied. Aber nur einen ganz feinen. Unter "Integration" versteht man den Vorgang oder die Ausführung der Integration. Dies kann auf sehr vielfältige Weise geschehen. In der Schule werden die Schüler damit gequält eine Stammfunktion zu suchen und danach Ober- und Untergrenzen einzusetzen um dann eine Differenz zu bilden. - In der Praxis erlebt man dass die meisten Funktionen schon mal gar nicht in analytischer Form vorliegen, so dass man gar keine Stammfunktion angeben kann. Und selbst wenn man eine analytische Funktion hat gibt es dazu selten eine Stammfunktion. Das ist nur in der Schule immer so einfach möglich. Meistens versteht man unter Integration dann nur noch ein stures Aufaddieren. In diesem Sinne ist auch auch der Kilometerzähler im Auto ein "Integrierer".

Unter "Integral" versteht im allgemeinen eine Formel und damit eine stillschweigende Aufforderung diese auch weiter zu berechnen. Letztlich ist es ein Artefakt der Infinitesimalrechnung: Zerlegung in unendlich kleine Streifen und dann alle zusammenzählen. Dieses Handwerk wird dann symbolisch hübsch ausgedrückt mit dem Integralzeichen und dem obligatorischen Infinitesimal; meistens dx.

Antwort
von N0Nentity, 14

Integration steht in der Mathematik auch für die Berechnung eines Integrals.

Integral:


Grenzwert in der Analyse, zum Beispiel zur Berechnung von Flächen und Volumina, siehe Integralrechnung.

(Wiki)



Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten