Gibt es Mamis da draußen die mir Tipps geben können, wie mein Baby alleine schläft. Es will einfach nicht alleine einschlafen geschweige denn durchschlafen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Kommt aufs Alter an, darauf wie die Schlafumgebung ist, was du unter "durchschlafen" verstehst, ob du stillst oder Flasche gibst, ... und wenn ein Baby/ Kleinkind grade in einer Entwicklungsphase steckt wird nochmal alles über den Haufen geworfen und ändert sich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mehr Infos wären hilfreich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie alt ist es denn?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die allerwenigsten Babys schlafen alleine ein. Einschlafbegleitung ist wichtig und richtig. Wenn du es zwingst, alleine einzuschlafen und es wohlmöglich dabei noch schreien lässt, kann das schwerwiegende Folgen für das Vertrauen haben und eventuell sogar richtig Probleme geben. 

Durchschlafen wird dein Baby dann, wenn es reif genug ist. das kann man schlicht nicht trainieren.

Informiere dich mal über Co-Sleeping/Familienbett.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich werde es nie verstehen, warum ein Baby unbedingt lernen soll, alleine ein- und durchzuschlafen, bevor es dazu überhaupt die nötige Reife hat.

Schläfst du denn alleine? Bist doch schließlich alt genug dafür.

http://kinderverstehen.de/images/Schlaf_Renz-Polster_290909.pdf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das alter wäre schon interessant.

und zudem was du bsiher machst, wenn das baby ins bett gebracht wird

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hallo

es klingt nach Verzweifelung-nach einem Hilfeschrei-

Lass doch Dein Baby-egal wie jung es ist-nicht allein einschlafen--wenn es denn nicht möchte---

es braucht Nähe -geborgenheit-dafür sind wir Eltern doch da---

Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum erwartest du das von einem baby?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung