Frage von irgendwasmitrot, 75

Gibt es magische Ereignisse?

Angenommen, ich sehe eine Serie, in der jemand krank ist - kann ich dann rein zufällig auch daran erkranken? Angenommen, ich habe Angst vor etwas - kann ich es dann lange Zeit vorher "spüren" oder kommen sehen? Und angenommen, ich träume von speziellen Dingen - können sie sich dann bewahrheiten? Gibt es sowas?

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von Andrastor, 32

Es gibt keine Magie und hat sie nie gegeben.

Jedoch ist unsere Psyche ein starkes Instrument.

Wenn du in einer Serie jemanden erkranken siehst, kann es sein dass du dich, mit den richtigen Gedanken selber in die Symptome der Krankheit, oder die Krankheit selbst hineinsteigerst.

Psychosomatische Erkrankung nennt man sowas.

Angst vor etwas zu haben, ist keine Prophetie. Wenn du jedoch jeden Tag deines Lebens vor etwas Angst hast, was über kurz oder lang eintreten wird, kannst du dir, wenn es eintritt, ein "Ich hab's ja gewusst"- Gefühl einreden.

In diesem Falle ist es auch keine Prophezeihung, da du jeden Tag mit der Angst zugebracht hast.

Träume bewahrheiten sich manchmal durch Zufall. Viel öfter jedoch, tritt ein verstärktes Deja-Vu ein, wobei man beim Erleben einer Situation den Eindruck gewinnt diese vorher schon einmal geträumt zu haben.

Antwort
von SehrWahrsager, 14


Angenommen, ich sehe eine Serie, in der jemand krank ist - kann ich dann rein zufällig auch daran erkranken .....

Rein zufällig sicherlich nicht. ABER durch die Kraft deiner Gedanken kannst du durchaus Symptome entwickeln, die bei dieser Erkrankung "normal" sind: Du wirst dich zB kratzen MÜSSEN, weil`s dich wie doof juckt  oder du hustest und räusperst dich ständig, weil du was in der Kehle verspürst (was für andere weder sicht- nocht nachweisbar ist).

Das ändert aber nichts daran, dass DU es spürst!! Ebenso einen Schmerz, wenn er zu der gedanklich fixierten Erkrankung passt. Du kannst also echt(!!!) ans Leiden kommen :(

Das Träumen gehört in den Bereich der selbsterfüllenden Prophezeihung und kann dein Leben durchaus beeinflussen.

Lies dazu bitte diese Beispiele: https://de.wikipedia.org/wiki/Selbsterf%C3%BCllende\_Prophezeiung#Beispiele

Antwort
von Internetwaise, 41

Objektiv betrachtet: Vermutlich nicht.
Wenn du "wahr haben willst", dass es dir schlechter geht, wird auch das passieren, doch bleib ruhig, würde ich dir raten.

Antwort
von voayager, 12

Wunsch und Angst reichen sich da die Hände, feiern regelrecht Hochzeit miteinander, so auch bei dir.

Antwort
von Apple991, 35

Du kannst an etwas, dass es in der realen Welt nicht gibt, nicht erkranken. 

Antwort
von Dianaartem, 20

Ja natürlich gibt es da alles, und das ist alles aber kein Zufall sondern alles unheimlich gesteuert, so wie es auch Seelenwanderung und Wiedergeburt gibt, ich glaube das jedenfalls. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community