Frage von barry0, 121

Gibt es Männer, welche keine Hoden besitzen?

Antwort
von TomMike001, 23

Männer, die durch Krankheit oder Unfall ihre Hoden verloren haben oder operativ entfernt werden mussten.

Daneben gab und gibt´s wohl noch Männer oder Jungen, die teil- oder vollkastriert werden, also denen aus z. B. religiösen oder anderen Gründen die Hoden abgeschnitten bzw. entfernt werden. Man denke an die Eunuchen als Haremswächter.

Antwort
von ManuTheMaiar, 64

Nach einer Hodenkrebsoperation wenn der Krebs sich schon zu weit ausgebreitet hat oder man kann einen Hoden durch Torsion verlieren wenn man es nicht behandeln lässt aber hat man noch den anderen

Antwort
von ElPaso85, 82

Also von Geburt an weiß ich jetzt nicht, wobei das durchaus auch geben kann!? 

Auch durch einen Unfall oder Hodenkrebs können Hoden entfernt werden.

Ansonsten hat jeder Mann Hoden! ;)

Antwort
von Wuestenamazone, 72

Das kann passieren durch Krankheit

Antwort
von TheAllisons, 69

ja, solche Männer gibt es, meisten wegen Krankheit (Krebs) entfernt

Antwort
von 486teraccount, 61

Transmänner FtM

Antwort
von tevau, 54

Es gibt vor allem Männer, die offenbar nicht wissen, dass "wo" kein Relativpronomen ist.

Antwort
von Flintsch, 63

Ja, gibt es. Die werden dann als Frauen bezeichnet.

Antwort
von ZeroGames, 38

Sie werden frauen genannt ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten