Frage von 17fifa17, 55

Gibt es Leute wo für 120 Euro ein Auto verkaufen?

Mit 1 Jahr TÜV und funktionsfähig

Antwort
von SpitfireMKIIFan, 3

Gibt es, ist aber ein Glücksspiel und du solltest dich nicht davor scheuen, auch mal zum Schraubenzieher zu greifen.

Frag mal zb. bei einem Autoverwerter, irgendeinen uralten Twingo oä, der billig abgestoßen werden musste, wird sich schin finden, da könnte man eventuell sogar schon für 50€ was finden. Der Autoverwerter muss sich dann auch nicht mehr um die Entsorgung kümmern.

Du solltest halt nur gucken, wo Mängel sind, insbesondere beim Thema Rost und allem, was teuer ist (Motor, Kupplung, Getriebe). Ersatzteile bekommt man im Idealfall vom selben Autoverwerter.

Antwort
von herja, 17

Natürlich, das kannst du hier suchen: http://fahrzeuge.autoscout24.de/?atype=C&priceto=500&cy=D&zipc=D&...

Antwort
von Existentiell, 24

Für 120€ wirst du nicht mehr ein Jahr mit dem Auto fahren können, da bringt es dir auch nichts, wenn es noch ein Jahr TÜV hat. Du solltest schon mindestens 600€ in die Hand nehmen, wenn du "längerfristig" etwas von deinem Auto haben möchtest.

Kommentar von Skinman ,

Oder man kann es auch einfach so lange fahren, wie es fährt, und bei der ersten etwas teureren Reparatur in die Presse werfen und das nächste besorgen.

https://www.gutefrage.net/frage/was-ist-ein-gutes-auto?foundIn=answer-listing#an...

Kommentar von Existentiell ,

Ja, das geht auch

Antwort
von Ikonos, 20

Bei mobile.de

http://www.mobile.de/

kannst Du eingeben "Fahrzeuge bis 500 €" und TÜV "Mind. 12 Monate".

Dort werden vereinzelt Fahrzeuge in Deinem Preissegment angeboten; das nutzt Dir allerdings nur wenig denn das sind dann uralte Hobel mit Abgasanorm Euro 1 oder schlechter und damit zahlst Du dann je nach Hubraum mindestens 200 € pro Jahr an KFZ Steuern....

Kommentar von Skinman ,

Sind immer noch nur 320 Euro.

Antwort
von GravityZero, 21

Ja. Einfach mal im Internet schauen, fahrende Rostlauben mit einem Rest TÜV gibt es viele.

Antwort
von chanfan, 23

Die wird es vielleicht geben. Du musst halt viel suchen.

Antwort
von wollyuno, 4

klar gibt's welche und dumme die es kaufen

Antwort
von MamaKnopf, 19

Im Internet nachsehen, wobei es wahrscheinlich für 150 € kein vernünftiges geben wird.


Kommentar von Skinman ,

Vernünftig ist immer relativ.

Ich halte es für wesentlich weniger vernünftig, 2000 Euro auszugeben und dann scheibchenweise hier 200, da 500 für Reparaturen nachzuschießen (weil man ja das Auto nicht einfach wegwerfen kann, weil es ja 2000 Euro gekostet hat) und dann zum TÜV vor der Wahl zu stehen, noch mal 1200 für ausgiebige Schweißarbeiten oder so was nachschießen zu müssen oder es aber trotz der ganzen inzwischen erfolgten Reparaturen doch noch wegzuwerfen.

Expertenantwort
von Skinman, Community-Experte für Auto, 7

Ja, aber sie sind nicht einfach zu finden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten