gibt es Leute die über 20 Jahre Arbeitslos sind?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ja. Zum Beispiel Menschen, die durch Krankheit arbeitslos wurden und arbeitsunfähig sind, ohne in Rente zu können - die ja dann ohnehin nur Sozialhilfe wäre.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt auf Sicherheit Menschen die seit 20 Jahren Hartz IV beziehen und sich mit diesem Leben arrangiert haben.L.G

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Googleblitz
22.10.2016, 00:21

Harz4 gibt es erst seit 13 Jahren....es dürfte also schwer sein,seit 20 Jahren Harz4 zu beziehen.....

1

Ooooh bei diesem Thema drehen sich meine Fußnägel nach oben!!! Ich kenne nämlich einen, der jetzt fast 60 ist und noch nie in seinem Leben richtig gearbeitet hat. Das schlimme dabei ist.... es ging ihn noch nie schlecht....ganz im Gegenteil - jedes Jahr dick Urlaub,  Auto, Motorrad,  Markenklamotten und neuerdings eine Eigentumswohnung an der Ostsee, die er auch noch vermietet!!!  Natürlich nichts davon auf ihn selber angemeldet, weil das Amt ja auch noch zusätzlich jeden Monat zahlt. Er lacht über alle, die Arbeiten gehen und sagt jedes Mal "Ich bin doch nicht blöd mir den Buckel krumm zu machen...das Geld liegt auf der Straße...man muss es nur aufheben...ich gehe lieber Angeln!" - da könnt ich ja schon platzen! Auch wenn ich ihn irgendwo bewundere, weil er wirklich ein angenehmeres Leben führt, als  ich, die ihr Leben lang von morgens bis abends arbeiten geht und deshalb keine Zeit für Familie oder groß Hobbies hat, so wie er.

Und nein.... er ist kein Ausländer! 

Ist nämlich immer die erste Vermutung wenn ich jemandem von ihm erzähle. Er ist rein deutsch. Ein Überlebenskünstler eben....ein verdammt guter noch dabei.

 

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Michael6582
22.10.2016, 00:46

ja und wie macht er das wo bekommt er die Kohle her?

0
Kommentar von thisgirl0
22.10.2016, 01:03

Tja, wer es kann, der kann es halt. Ich gönne es ihm :P

0

Nicht persönlich, aber Rothschild, Rockefeller, Morgan usw. sind halt reiche Arbeitslose.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, kenne so einen Kandidaten.
Den ganzen Tag nur (fr)essen, schlafen und am Handy. So ein Leben ist echt erbärmlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, gibt es ( Massenweise) Leider gibt es hier in meiner Stadt schon Sozialhilfeempfänger in der 3.Generation. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Arno Dübel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Möglicherweise, ja. Kommt darauf an, wie lange sie auf der Straße überleben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung