Frage von Herbert20158, 40

gibt es Kinder die ohne die Mutter nicht Leben können und sich dann das Leben nehmen ist das schon mal vorgekommen?

Antwort
von blackforestlady, 7

Mit dreißig Jahren sollte man schon so gefestigt sein, dass man sein eigenes Leben ohne Mutter leben kann. Es sei denn man ist physisch und psychisch abhängig von der Mutter gewesen, dann könnte so etwas passieren, aber da sollte man dann einen Therapeuten aufsuchen. 

Antwort
von benutzGoogle, 34

Dies ist bestimmt schonmal vorgekommen, dass sich Kinder das Leben genommen haben, weil sie keine Mutter hatten. Das ist aber eher auf verbundene "psychische Probleme" zurückzuführen. (Bin da auch kein Experte drin, aber anders kann ICH es mir nicht vorstellen) 

Deine Frage klingt aber auch eher so, als würdest du wissen wollen, ob es Kinder gibt, die generell also auch physisch nicht ohne Mutter leben können. Das kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen. Würde keinen Sinn ergeben.

Kommentar von Herbert20158 ,

auch wenn ein Kind mind. 30 Jahre ist

Kommentar von o0bellaAnna0o ,

Mit 30 ist man kein Kind!?!

Kommentar von benutzGoogle ,

Du bist dann trotzdem noch das Kind deiner Mutter. 

Und ja natürlich, es gibt eben kaputte Menschen die deswegen nicht mehr klarkommen. Bevor sowas aber passiert, sollte man prof. Hilfe suchen. 

Antwort
von derhandkuss, 26

Sicher wird das schon mal vorgekommen sein.

Antwort
von MutZurWahrheit1, 24

Ich denke schon dass sowas schon mal passiert si twieso?

Antwort
von BridgeWay, 22

Es ist bestimmt schon alles derartiges vorgekommen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten