Frage von wiedoof, 36

Gibt es keine andere Lösungen bei starken Regelschmerzen als die Pille?

Hallo

In vielen Foren wird gesagt, dass man doch einfach die Pille nehmen soll, wenn man starke Regelschmerzen hat.

Ich muss dazu noch sagen, dass ich schon beim Frauenarztwar und er nix gefunden hat.

Tja, jetzt sitz ich jeden Monat zu Hause und heule, will nur noch sterben (kein Scherz).

Ich hab aber ein bisschen was im Internet zum Thema Pille und Nebenwirkungen gelesen. Ja, es heißt nicht, dass ich auch von den Nebenwirkungen betroffen sein werde, aber es kann ja sein. Ich hab jetzt richtig Angst vor Schlaganfall, Thrombose, Lungenembolie etc. Ich will dieses Risiko nicht eingehen und das muss ich ja nicht.

Gibt es keine Alternativen? Solche "normale" Tabletten wie Ibuprofen, Buscopan usw helfen entweder nicht oder sie kommen nach kurzer Zeit selber wieder raus.

Hat jemand das gleiche Problem? Was kann ich denn noch versuchen?

(Solche einfachen Tricks wie Wärmflasche und sowas helfen natürlich auch nicht. Wäre ja zu schön gewesen.)

Danke

Expertenantwort
von Pangaea, Community-Experte für Pille, 15

Bei so starken Regelschmerzen bringen Schmerzmittel nichts, und die Pille hilft tatsächlich.

Aber bei so extremen Schmerzen, dass du sagst, du möchtest am liebsten sterben, muss man immer auch an eine Endometriose denken. Dafür gibt es spezielle Medikamente.

Bitte geh zu einer Frauenärztin und lass das klären.

Übrigens habe ich in meinem Leben lange die Pille genommen, sie immer glänzend vertragen, und Thrombosen waren nie ein Thema. Die treten bei Frauen auf, die ein erhöhtes natürliches Risiko dafür haben, eine sogenannnte Thromboseneigung.

Genau um eine solche Thromboseneigung herausfinden zu können, ist die Pille verschreibungspflichtig.

Antwort
von Timodius, 15

Probier mal folgendes aus: 30 ml Macadamianussöl 5 Tropfen MuskatellerSalbei 5 Tropfen Lavendel 5 Tropfen Ylang-Ylang 5 Tropfen Majoran Damit massierst Du Dir den Bauch. Die Mischung kannst Du auch ohne Nussöl in einem 1/2 Becher Sahne als Badezusatz nehmen. Hier noch ein Video zur Massage: http://www.youtube.com/watch?feature=player_detailpage&v=9znBhTbVlM0

Kommentar von Pangaea ,

Bitte hör doch mal auf, bei starken Regelschmerzen irgendwelche nutzlosen, dafür aber hautschädlichen Pflänzchen zu empfehlen. Placebos helfen nicht weiter.

Deinem Namen nach bist du ein Mann und weißt überhaupt nicht, wovon du redest.

Kommentar von Timodius ,

Ich weiß von was ich Rede. Gib Du mal Ruhe wenn Du Dich mit athenischen Ölen nicht auskennt.

Antwort
von mesooo, 14

Wenn du schon dein erstes mal hattest nimm dann halt denn nuvaring

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten