Frage von 1976skipper, 48

Gibt es irgentwo eine Therapie gegen mein Stiefelfetisch?

Antwort
von Chichibi, 38

Einen Fetisch zu bekommen ist recht leicht. Ihn wieder loszuwerden ist allerdings so ziemlich unmöglich. Das geht eigentlich nur, wenn dein Fetisch durch ein (mehr oder weniger schlimmes) Trauma entstanden ist und du damit die Erlebnisse verarbeitest. Ich gehe aber mal nicht aus, dass das bei dir der Fall ist, denn das ist extrem selten.

In einer Therapie kannst du höchstens lernen, mit deinem Fetisch umzugehen. Da kannst du eigentlich zu jedem Psychologen, ggf. aber zu einem Sexual-Therapeuten. Informiere dich am besten selber über Therapeuten in deiner Gegend und frage sie einfach mal.

Antwort
von BusinessWOW, 30

Ich glaub wir denken gleich.

Antwort
von Danielanalan, 30

glaub kaum - wüsste auch nicht warum man das therapieren sollte..

Antwort
von Lea1234, 27

Es gibt für alles (auch für Fetische) eine Therapie!

Antwort
von fussfotograf, 24

Ich behaupte nein. Gibt es nicht. Leb damit und lerne damit umzugehen. So ein Fetisch ist nichts schlimmes und tut keinem weh.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten