Gibt es irgendwelche Hilfe wenn man den Führerschein für seinen Traumberuf braucht?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die arge zählt auch wenn du einen festen Arbeitsvertrag bzw eine ausbildungszusicherung hast da es ja vorraussetzung ist und danach kannst du dir auch noch ein Auto bezahlen lassen wobei ich nicht sicher weiß wie viel wert es haben darf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LYNKRYD
13.01.2016, 23:30

Das Auto ist erstmal unwichtig, krieg ich später auch so hin. Es geht lediglich um den Führerschein. Danke für die Hilfe! - Eine Antwort die auch weiterhilft :D Gruß Lynk

0
Kommentar von suezesmaedchen
13.01.2016, 23:33

Mach mal ein Termin aus bei denen oder ruf an und erkläre es denen und schau was sie sagen kenne sehr viele die so ihren Schein finanziert bekommen haben

0

Ja bei der Feuerwehr, dort hab ich meinen LKW-Führerschein gemacht!

Aber der normale Führerschein ist meisten Voraussetzung 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LYNKRYD
13.01.2016, 23:13

Ich brauche aber nur einen PKW Führerschein :/

0
Kommentar von zersteut
14.01.2016, 08:41

Den muss man selbst bezahlen!

0

Evtl. zahlt ihn dein Arbeitgeber. Verpflichtet ist er dazu aber nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LYNKRYD
13.01.2016, 23:11

Das Problem ist, bis zum Beginn sollte ich den schon haben. Während der Ausbildung bleibt keine Zeit und der Führerschein muss schon vorhanden sein. Leider habe ich zur Zeit absolut nicht das Geld dazu.

0