Gibt es irgendwas gesundes was den geschmack von süßigkeiten oder etwas ähnlichem hat?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Whey oder Kasein- Proteinpulver mit Geschmack wäre eine Alternative. Da gibt es viele Sorten. Und bei Myprotein oder ESN kannst du es kiloweise preiswert bestellen. 

Achte dabei aber auf eine gute Qualität des Proteins (Molkeprotein oder Kasein, ja kein Sojaprotein oder minderwertiges, kollagenes Eiweiß).

Ich rühre mir das Schoko- Proteinpulver (Da gibt es viele verschiedene Sorten) mit etwas Mineralwasser in den Magerquark, und rühre das Ganze dann um, bis es eine cremige Konsistenz bekommt. 

2-3 Esslöffel Proteinpulver reichen für einen Quark. Evtl noch etwas Süßstoff je nach Geschmack dazu, und fertig ist ein gesunder Schokoladenersatz.

Magerquark sättigt übrigens sehr gut, wodurch es perfekt für ein Abnehmvorhaben geeignet ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Plakila
17.05.2016, 22:50

Vielen Dank, ich werde es mir defintiv mal anschauen ^^

0

Ich mag sehr gerne Beeren.. Nektarinen sind lecker, Melonen, Äpfel, Birnen.. Probier dich einfahc mal etwas durch. Obst schmeckt viel besser als Süßkram..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Plakila
17.05.2016, 22:23

Vielen Dank, dass werde ich mal machen ^^

0

Als Ersatz für Chips gibt es in der DM oder so solche Reis Cracker. Schmecken wie echte Chips, wenn nicht besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Plakila
17.05.2016, 22:22

Meinst du Reiswaffeln oder wirkliche chips ?

0

Xylit (sog. Birkenzucker) hat weniger Kalorien als Haushaltszucker und ist sehr zahnfreundlich. Bei der Ernährung sollte man raffinierte Mehle (alles Gebäck, Nudeln außer Vollkornprodukten) meiden. Erythrit ist ebenfalls ein in der Natur vorkommender Stoff, der keine Kalorien abgibt und auch Karieserreger nicht füttert. Kokosöl enthält zwar viel Energie, es fördert aber den Fett-Abbau im Körper und gesunde Darmbakterien.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Obst ist süß und gesund!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also Obsttechnisch her würde ich Bananen, Äpfel (Meine Favoritensorte: Pink Lady), Birnen und Weintrauben essen. Da ich finde diese Obstsorten sind süß und lecker (weiß ja nicht wie dein Geschmack ist). 

Um abzunehmen würde ich an deiner Stelle Sport machen (wenn du es noch nicht machst). Schau dich am Besten in deiner Nähe nach einer Sportart um die dich interessiert und dir Spaß macht. Wenn du keine findest, geh am Besten laufen. Du fängst mit 1x die Woche an und  steigerst dich dann.

 Mach am Besten feste Regeln wie viel Süßes an einem Tag  isst. Z.B. eine Tüte Gummibärchen.

Beschäftige dich Tagsüber und häng nicht den ganzen Tag nur rum (das mach ich häufig), dann fängt das ''Langeweileessen'' an.

Trinke nicht so viel Süßen Kram, sondern eher Mineralwasser.

Lass dir Zeit, denn du wirst nicht von Heute auf Morgen dein überfälliges Gewicht los.

Wiege dich 1x im Monat um (hoffentlich) Fortschritte entdecken zu können. Nutze diese als weitere Motivation.

Gib niemals auf.

Wenn du Fortschritte gemacht hast, lass nicht alles stehen und liegen und nach sofort wieder los. Natürlich darfst du noch naschen, aber in Maßen.

Ich hoffe ich kann dir damit helfen. Viel Glück bei der Aktion!

LG askitanswerit3 😊

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Plakila
17.05.2016, 22:49

Vielen vielen dank :) Jedes Wort davon hilft mir echt ^^

1