Gibt es irgendwas, das meinen Wachstum stoppt?

... komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Nein, zumindest nichts, was dir nicht massiv schaden würde. Wie groß du wirst, liegt in deinen Genen verankert. Wie groß sind denn deine Eltern?

Wenn es dich tröstet, bei Mädchen ist das Wachstum mit 14 schon ziemlich weit fortgeschritten. Da kann man zwar noch einige Zentimeter wachsen, große Wachstumsschübe sind aber nicht mehr zu erwarten. Anders ist es bei den Jungs, denen steht da das größte Wachstum noch bevor. Ich war mit 12 1,62m und bin es heute noch!

Aber eine andere Frage, warum willst du denn nicht mehr wachsen? Mit 1,66m bist du ja nicht sooo groß. Ich habe mir immer so sehr gewünscht, 1,68m zu werden. Hat aber leider nicht geklappt. Ich habe aber trotzdem ganz gut überlebt. ;)

Wenn du unbedingt wissen willst, wie groß du tatsächlich noch werden wirst, bitte deinen Arzt, dich zum Röntgen der linken Handwurzel zu schicken. Daraus lässt sich mit etwa 75%iger Sicherheit sagen, ob und wieviel du noch wachsen wirst. Aber Achtung! Wenn deinem Arzt kein guter Grund für diese Untersuchung einfällt, übernimmt die Kasse die Kosten nicht. Dann darfst du selber zahlen! Der Preis dafür kann sehr unterschiedlich sein. In Österreich liegt er zwischen € 180,-- und € 250,--. Nach den Preisen in Deutschland müsstest du dich vorab erkundigen - und dann gut übelegen, ob sich das wirklich auszahlt. Ändern wird es nämlich nichts daran, ob du noch etwas wächst oder nicht.

Liebe Grüße und mach dir nicht so einen Kopf drum! ;-) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1,66 ist nicht besonders groß.

Wenn Du fürchtest SEHR groß zu werden, kannst Du ärztlicherseits untersuchen lassen, wie groß Du Du werden wirst. Die Prognosen kommen ganz gut hin. Ist zu erwarten, daß Du übernormal groß wirst, kann man das Wachstum hormonell stoppen. Würde man aber nicht bei einer zu erwartenden Endgröße unter 1,80 Meter machen.

Ich selbst war schon in jüngerem Alter größer als Du. Da wurde dann diese Untersuchung gemacht. Aber ich war schon mit 12 fast ausgewachsen und mit ca 14 habe ich meine Maximalgröße erreicht gehabt. Schon mit 18 war ich wieder etwas kleiner.

Und jetzt bin ich am Dauerschrumpfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

98% aller Mädchen sind zwei Jahre nach ihrer ersten Regel ausgewachsen. Du kannst dir also in etwa ausrechnen, wie lange du noch wächst.

Hormone zur Beendigung des Wachstums gibt man nur, wenn die erwartete Größe bei Mädchen über 1,85 liegt, und davon bist du meilenweit entfernt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich finde 1,66m nicht sehr groß oder groß für ein Mädchen in deinem Alter. Ich kenne ein Mädchen, welches 1,80m in deinem Alter ist. Eine Hormontherapie wird dir mehr Ärger und Stress bringen, wofür kein Arzt verantwortlich sein will und da 1,66m nicht außerordentlich groß ist für eine Frau in deinem Alter wird das auch kein Arzt mitmachen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Größe und dein Wachstum sind in deinen Genen verankert, dass kann man nicht verändern, stoppen oder fördern. Sind deine Eltern groß, wirst du höchstwahrscheinlich auch groß und andersherum. Bis zum 20 Lebensjahr ist Wachstum möglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pangaea
07.10.2016, 09:12

Bis zum 20 Lebensjahr ist Wachstum möglich

Nicht bei Mädchen - 98% aller Mädchen sind zwei Jahre nach ihrer ersten Regelblutung ausgewachsen.

0

Das kann man sich nicht aussuchen. Die Endgröße ist genetisch festgelegt. Man könnte das Wachstum allenfalls mit Hormonen stoppen, aber da du nicht außergewöhnlich groß bist, wird dir die kein Arzt verschreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich war mit 14 auch schon im ungefähr 1.70 groß jetzt bin ich 24 und bin 1.97 groß ich finde es nicht schlimm ok ich bin männlich aber viele Männer stehen auf größere frauen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Theoretisch gibt es solche Medikamente aber die wird dir wegen diesem Grund sicher kein Arzt verschreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt nichts schöneres als große Mädels! So 170-185 cm ist ziemlich perfekt. Du wirst noch später noch darüber lachen, dass du nicht so groß werden wolltest. Wollte ich früher auch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, es gebe theoretisch eine Hormontherapie, aber da du ja nicht außergewöhnlich groß bist, wird das keine Arzt mitmachen. Diese Therapie bewirkt bei jüngeren Mädchen, dass die Pubertät früher einsetzt und das Wachstum gestoppt wird, aber es sind natürlich starke Nebenwirkungen zu erwarten. Was hast du denn gegen Deine Größe ? Wie groß sind denn deine Eltern und Großeltern ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bin genauso alt und genauso groß und eine der Kleinsten meiner Klasse :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum willst du denn dein Wachstum stoppen?

Ich denke falls es dafür Medikamente gibt, würden diese deine komplette körperliche Entwicklung stören.

Überdenke dies bitte nochmal.

mfg Layzie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Pille

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung