gibt es inzwischen kinos wo ein großer flachbildfernseher genutz wird?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bring doch niemanden auf dumme Gedanken, Mensch.

Ist schlimm genug, dass man die Filmprojektion zugunsten des gemeinsamen BluRay-Guckens im Kinosaal abgeschafft hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar, im Foyer, für Trailer und Werbung.

Im Kinosaal aber nicht, da wird projiziert. Mittlerweile fast ausschliesslich von digitalen Quellen, aber eben immer noch per Projektor auf eine Bildwand (im Volksmund Leinwand).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Filme werden nach wie vor projiziert, mit digitalen Projektoren. Videowalls sind zu klein und die Qualität ist zu schlecht, erst recht bei einer aus mehreren Monitoren zusammengesetzen Videowall.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von knallpilz
14.07.2016, 17:09

Das hindert aber auch niemanden daran 4K-Digitales statt nem 35mm print zu nehmen...

Und es gab sogar Zeiten, da hatten so einige Säle/Kinos nichtmal 4K...

0

Was möchtest Du wissen?