Frage von WirEuropaer, 194

Gibt es in Russland auch starke Opposition?

Mit Opposition meine ich starke Geschäftsleute, Journalisten, Moderatoren, Autoren, Künstler und Politiker die Putin kritisieren und ihre Tätigkeit weiter machen?

Oder werden die Kritiker sofort inhaftiert und herrscht defacto keine Opposition?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Hugito, 11

In Russland gibt es keine starke Opposition. Leute, die offen eine Meinung gegen das Putin - Regime einnehmen, werden gegängelt, manche sogar umgebracht.

Vor allem gibt es keine starke Zivilgesellschaft, die selbstbewusst Verantwortung für das russische Gemeinwesen übernehmen würde.

Zeitungen und Rundfunkanstalten die frei berichten wollen, verschwanden oder wurden von Putin gleichgeschaltet. Die Presse wird im Kreml zensiert. Von einer freien Presse im westlichen Sinne kann keine Rede sein. Die Presse dient mittlerweile der Propaganda und Selbstbejubelung Putins.

Die Gewaltenteilung in Exekutive, Legislative und Rechtsprechung ist praktisch aufgehoben. Die Demokratie funktioniert nicht mehr. Viele sprechen mittlerweile von einer Diktatur, die eine Demokratie simuliert.

Geschäftsleute, die kritisch sind, oder einfach nur erfolgreich, müssen damit rechnen dass sie enteignet werden. Es gab in den vergangenen Jahren eine Vielzahl von Berichten, wonach Geschäftsleuten einfach der Betrieb abgenommen wurde. Unter Mithilfe der Behörden.

Die Rechtsunsicherheit  bewirkt, dass in Russland nur wenige investieren wollen. Die Marktwirtschaft funktioniert nicht ausreichend. Dies hält die Menschen in Russland in Armut.

Obwohl Russland ein rohstoffreiches Land ist, kann es mit dem Lebensstandard westlicher Länder nicht mithalten.

Dabei tauchen im Ausland immer häufiger Berichte darüber auf, dass Putin und seiner Freunde Vermögen in großem Ausmaß außer Landes schaffen. Es gibt Schätzungen wonach Putin selber bis zu 200 Mrd. Dollar verfügen würde. Damit wäre er der reichste Mann auf diesem Planeten.

Diese Gelder hätte er dem russischen Volk gestohlen.


Kommentar von WirEuropaer ,

Gtt sein Danke sind wir in Deutschland und können das ohne zu Angst haben äußern. Wer das in Russland sagt, wird gefoltert.

Kommentar von Hugito ,

Da hast Du leider Recht.

Kommentar von Huckebein3 ,

Bravo! Ein gekonnt formuliertes Statement ohne verifizierbaren Inhalt!
Macht Eindruck und wird von usern, wie dem Fragesteller, dem es
ausschließlich um Russland-Diskreditierung geht, begierig aufgenommen.

Deine Behauptungen lassen weder Eigenreflektion noch eingehendere Kenntnisse über Russland und seine Geschichte erkennen, sondern lediglich die mit eigenen Worten wiedergegebenen, von den Medien mit den Zusätzen "angeblich, Gerücht oder unbestätigt" kolportierten Unterstellungen.

Nur eine Richtigstellung meinerseits für eine deiner nicht belegten Behauptungen, dass im Ausland immer häufiger Berichte über Putins Vermögen auftauchen:

„Nein, in unserer Datenbank gibt es keine Informationen zu Putin“, sagte Drew Sullivan, Gründer des Organized Crime and Corruption Reporting Project (OCCRP), einer Organisation, die auch die Daten der Panama Papers ausgewertet hat.
In Putins Eigentum befinden sich ein 15 Hektar großes Grundstück, eine 77-Quadratmeter-Wohnung, eine 18 Quadratmeter große Garage sowie eine 153-Quadratmeter-Wohnung mit einem 18 Quadratmeter großen Abstellplatz.

Zu seinen Mobilien gehören ein Wolga GAZ M-21 und ein Wolga GAZ M-21-R, ein Geländefahrzeug Lada Niva und ein
Skif-Autoanhänger.

Die Mär mit den 200 Milliarden Dollar ist etwas für einfältige Gemüter, deren es leider viel zu viele gibt.

Antwort
von Geisterstunde, 63

Eine richtige Opposition ist in Russland leider nicht möglich.

Kommentar von ingenieureGROM ,

Gott sei dank!!!!

Antwort
von voayager, 78

Ja, gibt es, die Kommunistische Partei z.B.


Kommentar von ingenieureGROM ,

Gott sei dank!!!

Kommentar von voayager ,

Muß es in jedem kapitalistischwen Land geben, andwernfalls geht es zahlreichen Menschen härter an den Kragen, als ohne solch eine Partei, vorausgesetzt sie ist keine bloße Splitter-Partei. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community