Gibt es in Naruto eine lovestory?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hey =)

Ja,es gibt eine sehr lange und große Lovestory,aber ich habe das Gefühl,dass viele sich einfach nicht mit den Details beschäftigen und sie diese Story daher übersehen haben.

SasuSaku :

Die Geschichte von Sakura und Sasuke ist eine sehr große,die uns zeigt,dass Liebe sich auf sehr verschiedene Art und Weise zeigen kann und dass es eben nicht immer die 0815 Version ist,aber gerade das,macht dieses Pairing meiner Meinung nach,so unglaublich einzigartig.Sakura wurde als kleines Kind immer gemobbt und war alleine,weil sie so eine große Stirn besaß.Deswegen trug sie auch einen Pony.Irgendwann kam ein gewisses Mädchen namens Ino Yamanaka zu ihr und fragte sie,warum sie weint und wie sie heißt.Sakura weinte so sehr,dass man sie erst gar nicht verstehen konnte und so musste Ino sie daraufhinweisen,etwas deutlicher zu sprechen.Sakura nannte Ino ihren Namen und Ino fragte,sie wieso sie so einen Pony trägt und dass dies doch doof aussehen würde.Ino wollte,dass sie sich am nächsten Tag wieder treffen und so geschah es dann auch.Sie schenkte Sakura ein Haarband und erstmal war dies Sakura etwas unangenehm,da man ihre Stirn somit sehr gut sah,aber Ino gab ihr Selbstvertrauen und unterstütze sie so gut es geht.

Irgendwann kam Sakura zu Ino und ihren Freunden angerannt und erzählte ihnen,dass sie sich umheimlich in Sasuke verliebt hat.Ino und eine andere Freundin hörten dies ebenso und ab diesem Punkt an,wurden sie Rivalen.Sakura beobachte Sasuke die ganze Zeit und suchte ihn auch in den Pausen und immer wenn er sie ansah,wurde sie rot und rannte weg.In der Akademie kamen sie dann zusammen in Team 7 und Sakura wollte ständig bei Sasuke sein und zusammen mit ihm essen.Allerdings hatte Sasuke ja andere Pläne,da er mit seinem Training beschäftigt war und lieber ein Einzelgänger bleiben wollen wollte,da er dachte,dass Bindungen ihn nur schwächen würden.Als die erste Mission anstand,wurde Sakura ohnmächtig da Kakashi sie eine Illusion sehen ließ,die ihr nicht so gefiel.

Sasuke hörte den Schrei und wusste sofort,dass es Sakura gewesen ist.Später fiel sie noch einmal in Ohnmacht,als sie Sasuke im Boden vergaben sah.Sasuke befreite sich und kümmerte sich die ganze Zeit um Sakura.Dann wachte sie endlich auf und Sasuke beugte sich über sie und guckte nach,ob mit ihr alles in Ordnung sei.Sakura umarmte ihn und fragte ihn,um es ihm gut gehen würde und daraufhin wurde Sasuke rot und versuchte sich aus ihrer Umarmung zu befreien.Später sind sie auf einer Mission im Land der Wellen und in dieser Mission opferte sich Sasuke für Naruto,weil er ihn beschützen wollte.Sakura fragte Naruto,wo Sasuke sei und wurde panisch und traurig zugleich,als sie Narutos Reaktion darauf sah.Sie rannte mit einem gewissen Mann namens Tazuna zu Sasuke uns sah ihn bewusstlos auf dem Boden liegen,dachte aber zu diesem Zeitpunkt noch,dass er tot bzw. kurz vor seinem Tod sei.Tazuna sagte ihr,dass sie sich nicht schämen musste und ruhig vor ihm weinen könnte.Sie erzählte Tazuna von den Regeln,die ein Ninja befolgen müsste und erwähnte dabei Regel 25.

Ein Ninja zeigt niemals seine Gefühle,denn sie bedeuten Schwäche und vernebeln den Verstand und somit auch die Urteilskraft.Daraufhin begann sie sehr stark zu weinen.Sasuke wachte irgendwann auf und sah,dass Sakura auf ihr lag und schaute sie voller Sorge an und sagte ihr,dass es ziemlich schwer sei zu atmen,wenn sie so auf ihm liegt.Eine Zeit später fingen dann die Chunin Auswahlprüfungen in Konohagakure an und Sakura machte sich Sorgen.Jeder von ihnen musste einen kleinen Vortest bestehen und an dem Tag danach,benahm sich Sakura seltsam.Sasuke fiel dies sofort auf.Viele sagen ja,dass er sie nie beachtet hat,aber wieso kümmerte er sich dann ständig um sie und sah sie besorgt an,errötete ihn ihrer Nähe und merkte es sofort,wenn sie sich anders als sonst benahm?Weil er eben sehr wohl auf sie achtete und sie ihm etwas bedeutete und das tat er nicht nur,weil er nur freundlich sein wollte,da dieses Argument das dämlichste wäre,was man machen könnte,da wohl auch der Letze wissen sollte,dass Sasuke nicht die Freundlichkeit in Person ist.

Später forderte Rock Lee ihm zu einem Kampf heraus,aber er war nicht vorbereitet und so wurde er etwas verwundet.Sakura lief sofort zu ihm und kümmerte sich um ihn.Später gab es auch eine Prüfung im Wald und Sasuke und Sakura wurden immer wieder von Naruto getrennt und waren dann nur noch zu zweit.Irgendwann trafen sie dann auf Orochimaru.Sie konnten sich nicht bewegen und in Orochimarus Augen war das pure Böse zu sehen.Durch ein spezielles Gen-Jutsu sahen sie ihren eigenen Tod und waren paralysiert.Sasuke drehte sich zu Sakura und sah die Tränen in ihren Augen.Sasuke nahm sich ein Kunai zur Hand und rammte sich dieses in sein Bein und dadurch konnte er sich wieder bewegen.Er schnappte sich ganz schnell Sakura und brachte sie in Sicherheit.Etwas später taucht auch Naruto wieder auf,nachdem er doch nicht zu Schlangenfutter geworden ist.

Fortsetzung folgt ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BestAnimeFan
11.11.2015, 11:32

Sasuke wollte Orochimaru die Schriftrolle geben,die sie zur Bestehung der Prüfung brauchten,aber Naruto weigerte sich und kämpfte gegen ihn.Leider war er nicht stark genug und wurde von Orochimaru außer Gefecht gesetzt.Sasuke dachte an seinen Bruder und dachte daran,wie er gegen ihn gewinnen sollte,wenn er nicht einmal diesen Kampf führen kann und so bekam er neuen Mut und kämpfte gegen Orochimaru an.Orochimaru war sehr beeindruckt,da Sasuke Fähigkeiten besaß,die nur die besten Uchiha besaßen und dies schon in diesem jungen Alter.Er verpasste Sasuke das Mal des Fluches und verschwand daraufhin.Sasuke krümmte sich vor Schmerzen und Sakura lief zu ihm.

Sasuke hielt Sakuras Hand und Sakura hielt Sasukes Hand und er stütze sich bei ihr ab.Allerdings waren die Schmerzen zu stark und so sank er in Sakuras Umarmung und wurde ohnmächtig.Sakura rief Naruto,aber dieser rührte sich ebenfalls nicht und so musste sie sich um beide kümmern.Später griffen sie ein paar Ninjas an,die Orochimarus Befehlen folgten und diese wollten Sasuke haben,aber Sakura kämpfte und wollte auf keinen Fall,dass sie Sasuke bekommen.Sie war sehr tapfer und kämpfte wild entschlossen und es half ihr ebenso jemand namens Rock Lee.Dieser wurde aber außer Gefecht gesetzt.Es kam auch noch das Team von Ino und das Team von Lee an und wollten helfen,aber da erwachte Sasuke schon und das Mal des Fluches durchströmte ihn und gab ihm sehr viel Kraft.Er fragte Sakura,wer ihr dies angetan hat (Sie hatte viele Wunden und Beulen) und wurde unglaublich wütend.Er brach dem Kerl,der ihr das antat die Arme und wollte nun auch noch den anderen erledigen,aber Sakura rannte weinend zu ihm uns sagte,dass er aufhören sollte und umarmte ihn dabei.

Er sah ihre Tränen und auf einmal ging das Mal des Fluches zurück und er wurde wieder normal und musste sich hinsetzen.Später wachte auch Naruto auf und fragte Sakura,was mit ihren Haaren passiert ist (Sie hatte sich diese im Kampf abgeschnitten,da sie ein anderes Mädchen festgehalten hat) und Sakura sagte daraufhin,dass kurze Haare praktischer seihen und während sie dies sagte saß Sasuke neben ihr und hatte ein Lächeln auf den Lippen.Später gelangen sie mit der Hilfe von Kabuto wieder zu dem Prüfungshaus und Sasuke lehnte sich an Sakura und schlang einen Arm um sie und stütze sich somit,da Sakura ihm ja half.Als sie ankamen lächelte er sie an und dankte ihr uns sagte ihr,dass es wieder gehen würde.Draufhin war Sakura etwas enttäuscht,da sie es so schön fand ihn so nahe bei sich zu haben und es noch etwas länger genießen wollte.Im nächsten Teil der Prüfung mussten sie noch einen Gegner besiegen,da zu viele Teilnehmer diese eine Prüfung bestanden haben und es somit zu viele für die finale Runde waren.

Sakura bemerkte,dass er Schmerzen hatte und wollte es den Leitern sagen,aber Sasuke packte ihre Hand und sagte ihr,dass sie dies unterlassen sollte und sagte in einem sanften Ton,dass dies ja nichts mit ihr zu tun hat.Sakura kamen wieder die Tränen und Naruto mischte sich nun auch ein und sagte,dass Sakura sich um ihn sorgt.Sasuke gewinnt den Kampf gegen seinen Gegner und landet daraufhin aber im Krankenhaus.Sakura will ihn besuchen und sieht sich im Blumenladen um,wo Ino arbeitete und ihrer Mutter aushalf.Ino wollte Sasuke daraufhin ebenso besuchen und nahm eine Rose mit.Sakura suchte sich eine Narzisse aus und redete von Liebe und dass sich diese Blume auch nicht von der Kälte des Winters unterkriegen lassen würde.Als sie mit der Krankenschwester zu Sasukes Zimmer liefen und die Tür aufmachten,mussten sie allerdings feststellen,dass Sasuke nicht da war.Daraufhin gingen sie zu Lee da dieser ebenso im Krankenhaus lag und Sakura ihm auch eine Blume mitbringen wollte.Dieser trainierte allerdings draußen,fiel dann aber vor Erschöpfung um.Sasuke trainierte nebenbei die ganze Zeit mit Kakashi für die finale Runde.

Während der finalen Runde kommt es zu einer Verschwörung gegen Konoahagkure und Orochimaru greift seinen Sensei Sarutobi an.Sasuke hatte einen sehr langen Kampf mit Gaara hinter sich,aber dieser musste verschwinden,da er nach Sasukes Angriff verwundet war und das erste mal in seinem Leben sein Blut zu sehen bekam.Er hatte ebenso zu viel Chakra verbraucht und hatte deswegen keine Möglichkeit mehr gegen Sasuke anzukommen.Allerdings war Gaara auch für die Verschwörung sehr wichtig und daher musste er schleunigst wieder zu Kräften kommen.Temari und Kankuro trugen ihn weg da er zu schwach war und Sasuke folgte ihnen.Seine Freunde und Pakun folgten dann Sasuke.Sasuke kämpfte im Wald noch einmal mit Gaara,aber aus diesem brach der Bijuu heraus und so konnte Gaara sich nicht mehr richtig kontrollieren und wollte Sasuke angreifen,der zu diesem Zeitpunkt auf einem Baumstamm lag.Sakura stellte sich beschützend mit einem Kunai vor ihn und als Gaara diese Aktion von Sakura sah wurde er wütend,da es ihn an etwas erinnerte,dass er zu diesem Zeitpunkt gar nicht mochte und das war Liebe und Freundschaft.

Fortsetzung folgt ....

0
Kommentar von Michelleejes
11.11.2015, 15:52

In welchen Folgen passiert das alles ist das von Beginn an? Und wenn ich ich wüsste wie man die Sternchen verteilt würd ich dir den ja geben hahaha

0
Kommentar von SarahFuyumii
11.11.2015, 16:20

BEST ANIME FAN DU BIST DER BESTE...

0

Joa. Es beinhaltet Romance - allerdings nicht viel.

Insb. am Anfang von Naruto geht es aber schon recht stark um Liebe. Hinata liebt Naruto, Naruto liebt Sakura, Sakura liebt Sasuke und Sasuke liebt...niemanden. Auch Ino und einige andere sind in Sasuke verliebt. Und dann gibt es natürlich noch die NaruSasu- - also Naruto und Sasuke - -Shipper. Durch einen bzw. später sogar zwei versehentliche Küsse der beiden kommen sie auch auf ihre Kosten ;) Für NaruSaku, also Naruto und Sakura gibt es auch zwei ziemlich große Stellen und noch viele weitere kleinere, bei denen aber eher deutlich wird, dass Sakura nicht an Naruto interessiert ist. Es gibt auch weitere Andeutungen und Pairings - z.B. Minato X Kushina, deren Lovestory in ein paar Folgen thematisiert wird oder - und alles ab jetzt ist SPOILER! - Kurenai und Asuma, die zusammenkommen. Kurenai wird sogar schwanger und bekommt ein Kind, Asuma allerdings stirbt noch vor der Geburt des Kindes. Außerdem gibt es einige sehr große Andeutungen bei Shikamaru und Temari, z.B. am Anfang von Shippuden. Während SasuSaku nachlässt, nachdem Sasuke das Dorf verlassen hatte, ist Hinata weiterhin unsterblich in Naruto verliebt und gesteht ihm während des Pain-Arcs auch ihre Liebe. In "The Last: Naruto The Movie" geht es dann um die Lovestory zwischen Naruto und Hinata und es kommt auch zu einem Kuss ♥ Die beiden heiraten später auch und bekommen Boruto, der Naruto sehr ähnelt und Himawari, einem süßen Mädchen - also zwei Kinder ^^ Letzten Endes sind auch Shikamaru und Temari zusammengekommen und auch Sasuke und Sakura, die Sarada als intelligentes Mädchen bekommen haben. Außerdem womöglich auch Tenten und Lee. Weitere Pairings sind Karui X Choji, Kiba X //DieTochterVonNekoobaa// und Ino X Sai, die auch fast alle Kinder haben: Chouchou (von Chouji X Karui), ein pummiges Mädchen, Shikadai von Shikamaru X Temari, der wie Shikamaru aussieht, aber Temaris Augen besitzt und auch Sai und Ino haben einen Sohn, dessen Namen ich vergessen habe, der aber mit "Ino" anfangen muss :D Sonst geht das Ino-Shika-Cho-Trio ja nicht mehr. Im Film "Boruto: Naruto The Movie" geht es dann auch noch mal um die erwachsenen und teils schwangeren ( ;) ) Charktere und ihre späteren Kinder, wie in Naruto Gaiden auch.

Naruto ist also kein primärer Romance-Anime, hat aber schon einiges mit Romance zu tun^^

Ich hoffe, dass ich helfen konnte,
LG Lilli

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht wirklich, nur im 7. Film ein bisschen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Liebe spielt in Naruto nur eine untergeordnete Rolle (außer im Film Naruto The Last). Es gibt zwar immer wieder ein paar Andeutungen, aber am Ende entwickelt sich eine Romanze, die einigen Fans gegen den Strich ging...aber ich will da nicht zu viel spoilern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als naruto gegen Pain kämpft wirft hinata sich in eine Attacke voll romantisch aber das ist das romantischste das ich je bei naruto gesehen hab 😂

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung