Frage von M0F4FR3AK, 48

Gibt es in London Strände?

Ich gehe bald nach London und würde gerne an ein Strand. Ja, im Märt ist nicht das Sommerwetter aber trotzdem. Gibts da was?

Antwort
von Baerchenmausi11, 29

Ja es gibt Schöne Strände in der Nähe von Brighton(Nähe London) , in den sevensisters Nationalparks... Ich War letztes Jahr im Mai dort, jedoch War das Wasser so eiskalt, dass wir mit den Füßen höchstens 10 Minuten drinnen stehen konnten. Wird im Rest von England nicht anders sein..

Antwort
von muschmuschiii, 24

Du weißt aber schon, wo London liegt, oder? Und in der Themse wollt ihr sicherlich nicht baden .....

http://www.deutsche-in-london.net/forum/topic/47493-str%C3%A4nde-rund-um-london/

in dem link findest du eine Übersicht von Stränden, die man von London erreichen kann nach mindestens 1 Stunde Autofahrt.

Kommentar von M0F4FR3AK ,

Was ist DAS für ein namen haha

Kommentar von muschmuschiii ,

Das Kompliment kann ich zurückgeben!

Kommentar von M0F4FR3AK ,

Nett, danke :-) Danke für die Antwort, hat mir weitergeholfen

Antwort
von rolfzuhause, 29

Camden Beach. Das ist ein künstlich angelegter Sandhaufen am Ufer der Themse. London liegt nun mal nicht am Meer. Wenn man in Erdkunde ein bisschen aufgepasst hätte, würde man das wissen.

Kommentar von M0F4FR3AK ,

Erdkunde, nicht mein Ding ;) Danke für die Antwort!

Antwort
von Grautvornix, 22
Antwort
von Baerchenmausi11, 26

Es gibt aber auch Schöne Strände in Hastings etc.


Antwort
von Gylfie02, 19

Klar! Sehr viele Sogar.

Kommentar von Dahika ,

besonders Londons Palmenstrände sind berühmt. Da macht London der Karibik Konkurrenz. Im März kann man da auch im wundervollen blauen und warmen Wasser baden. Nur vor den Haien muss man etwas aufpassen, obwohl die Metropolitan Police schon gut Acht gibt. Der schönste Strand ist in Hammersmith. Auch der Strand am Kensington Palace ist ganz toll.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community