Frage von Fred4u2, 135

Gibt es in Deutschland NoGoAreas?

Gibt es in Deutschland wirklich schon NoGoAreas wie in den USA, also Gebiete oder Stadtteile die so schlimm sind, dass sich noch nicht einmal die Polizei traut dort hin zu gehen bzw. fahren?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Fred4u2,

Schau mal bitte hier:
Deutschland Polizei

Antwort
von furkansel, 75

Ich wohne in Berlin. Und da gibt es so etwas nicht. Klar; rs gibt gewisse Gegenden, bei denen ich nachts alleine eher ungern unterwegs bin aber das gibt es in jeder Stadt.

Antwort
von eleteroj, 37

Selbstverständlich gibt es das - auch wenn die bei uns politisch tonangebende Klasse dies verhement bestreitet, in nahezu allen Grossstädten mit hohem, nicht integrierbarem Migrantenanteil. Die Politik greift da, wo die Lügenbeine bzw Teppiche zu kurz sind als dass man alles drunter kehren könnte, zu Umetikettierungen: das sind dann keine no go areas, sondern Problemzonen, Brennpunkte etc mit viel Verständnis für den Zusammenhang von Arbeitslosigkeit und Kriminalität, ein Verständnis, das dann aber nicht vom reinen Verstehen übergreift zum Handeln. Um die vom Anwohner bzw Streifpolizisten 'gefühlte' Sicherheit zu erhöhen, werden halt dann in Berlin, an den Brennpunkten Reavaler Strasse, Moabit, Neukölln Süd, Kottbusser Tor zwei Videokameras zusätzlich an den Ampeln aufgehängt.

Hier was zu lesen, nur als kleine Annäherung an die Realität in unseren Städten

http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/vom-getto-zur-no-go-area-fluechtlin...

Antwort
von Karl37, 43

Natürlich, so z.B. in Berlin-Kreuzberg am Kottbusser Tor oder in Duisburg- Maxloh.

Antwort
von Wolle1305, 92

Das Thema wurde schon mehrfach im TV behandelt, es gibt schon so einige "gefährlichere" Ecken, wo die Polizei nur noch mind. mit Doppel-Besetzung im Einsatz ist. Ganz ohne Polizei, so schlimm ist es nun wohl noch nicht.

Kommentar von Antwortapparat ,

die Polizei ist immer in Doppelbesetzung im Einsatz es sei denn du wohnst in einem Dorf mit nur einem Dorf Polizisten aber auch der holt sich Hilfe wenn es zu einem "richtigen" Einsatz kommt. Einzeln dürfen sie zu keinem Einsatz.

Antwort
von voayager, 45

Nein, so wie in US-Großstädten wo es wirklich unmöglich ist durchzugehen, das gibt es in Deutschland nicht.

Antwort
von Geraldianer, 46

Bei uns gab es mal ein Gebiet mit Spätaussiedlern. Dort wurde nur russisch gesprochen. Aber mittlerweile hat die Stadt mit Begegnungszentren und Sozialarbeiter die Situation verbessert.

Antwort
von archibaldesel, 33

Der Osten Sachsens für Migranten....

Antwort
von jonas237, 77

Mein Zimmer xD nein spaß ich glaube nicht. Grüße

Antwort
von H96Bingo, 33

Polizei traut sich in manche Gebiete nur nicht alleine rein, weil die Gewaltbereitschaft gegenüber Beamte deutlich gestiegen ist.

Als Zivilist muss man in Deutschland aber keine Gegenden meiden.Nachts sollten sich Frauen vielleicht aus manchen Gegenden fern halten, aber das ist nicht vergleichbar mit Ganggegenden wie in den USA.

Antwort
von wickedsick05, 31

klar. gibt es auch z.b. in Schweden. Dort gibt es laut Polizeibericht sogar 55 No-Go-Areas. Alle von Muslimen kontrolliert. Die haben die zweit höchste Vergewaltigungsrate der Welt. Waren früher ein Vorbildsland mit der niedrigsten.... Dank Rot-grün hat sich das nun gewendet...

https://swedenreport.org/2014/10/29/swedish-police-55-official-no-go-zones/


http://www.focus.de/politik/deutschland/nicht-nur-duisburg-betroffen-no-go-areas...

Kommentar von Mark1616 ,

Warum Schweden die zweihöchste Vergewaltigungsrate der Welt hat hat andere Gründe als "Hurr Durr Muslime". Man könnte einmal einen Blick darauf werfen wie Schweden sexuelle Gewalt bewertet, aber das würde ja bedeuten das man die ganze Situation etwas differenzierter betrachten müsste...

Kommentar von wickedsick05 ,

ich schrieb nicht dass es alleine den Muslimen geschuldet ist... aber dazu müsste man lesen können.

Kommentar von Mark1616 ,

Lol. Stell dich nicht dümmer als du bist. Du implizierst es.

Kommentar von wickedsick05 ,

was dein Kopf impliziert und träumt dafür bin ich nicht verantwortlich

Antwort
von Antwortapparat, 7

es gibt sicher Orte die man nicht so ohne weiteres, gerade bei Nacht, ohne Begleitung aufsuchen sollte. Offiziell stehen die in keinem Stadtführer aber es gibt sie.

Die Polizei ist dort zwar präsent aber wenn es zu einem Einsatz kommt sind sie gleich in Mannschaftsstärke anwesend.

Aber vergleichbares wie South Central LA  (oder andere vergleichbare Gang Gebiete) gibt es bei uns nicht.

Antwort
von beroks69, 11

Marxloh

Antwort
von Aktzeptieren, 14

Also bei mir in der nähe gibt's millitär Flughafen, nicht sehr weit weg von Ulm. (genauen Standort verrate ich nicht).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community