Frage von PatchrinT, 91

Gibt es in Deutschland lebende Wildtiere deren Urin,Sekret,Paarungslockstoff ect Parfüm ähnlichen Geruch hat?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Deamonia, 38

Also kastrierte Frettchenrüden riechen oft nach Honigkerzen, ist zwar kein Parfüm, aber es duftet dennoch wunderbar (Wie auf dem Weihnachtsmarkt ^^) 

Kommentar von PatchrinT ,

Also kann man ein Tier,Frettchen,vielleicht noch wiesel o.ä nicht ganz ausschließen? Nagut,ich hatte auch schon Rehe auf dem Rasen und Kot was ich erst einen Hund zuschob und später auch auf den Fuchs kam.....Danke für die Antwort ;-)

Antwort
von Avena, 27

Ich habe in einem Tierbuch gelesen, dass der Kot von Baummardern nach Moschus riecht. Nachdem ja von Moschushirsch auch Parfüm gewonnen wird, könnte der Geruch vielleicht in diese Richtung gehen. Auch dass Du in diesem Strauch etwas Katzenähnliches herumkriechen hast sehen, könnte auf einen Marder hindeuten.


Kommentar von PatchrinT ,

Hallo,Deine Antwort ist einleuchtend. Dieses "Etwas" konnte tatsächlich ein Marder gewesen sein. Ich bin eigentlich mit Tieren vertraut,Rehe waren schon mal da,der Steinmarder besucht mich öfters,Fledermäuse in Massen(auch auf dem Dachboden)....Stein,-Baummarder sind 2 paar Schuhe. Er hat ja nichts gemacht ausser seine Duftmarke hinterlassen ;-) Leider kann ich dich nicht mehr belohnen mit Punkte da zu spät geantwortet. Ein Danke ist dir aber sicher ;-)

Antwort
von 1ManekiNeko1, 72

Nein! Es gibt nur ein Tier,welches als Sekret für Parfüm davon gewonnen wird,das ist der Moschushirsch aus Asien.

Kommentar von Bibi010203 ,

Ich habe gehört das auch das sekret von Stinktieten dazu verwendet wird aber bestimmt nur für die Haltbarkeit auf der Haut

Kommentar von 1ManekiNeko1 ,

Hmm,wenn dann aber nicht in der Parfumindustrie sondern eher bei den Arztnei oder Putzmittelindustrie ;-))

Kommentar von PatchrinT ,

Ich habe nachts im Garten Parfüm gerochen. Aber eben anders als die "Parfümfahne" einer Frau. Penetrant an einer Stelle. Auffallend ist das ich einige Tage vorher,auch nachts,in einem ca.1,80m großen und rundgeschnittenen Korkenzieher Haselnußstrauch eine Katze? drin rumklettern sah. Aufgenommen durch Nachtcam.

Kommentar von PatchrinT ,

Welche Katze klettert in so einem ungemütlichen Strauch herum?

Kommentar von 1ManekiNeko1 ,

Nun,auch Katzen makieren oder auch Füchse. Riecht wirklich sehr penetrant....z.Zt.ist eh Paarungszeit,da lassen die sich die dollsten Dinge einfallen ;-)))

Kommentar von PatchrinT ,

riecht denn der Fuchsurin nach Parfüm?

Kommentar von PatchrinT ,

Es ist eine bewaldete Ecke hier und ich habe vor längerer Zeit in den Straßen einen Fuchs gesehen. Aber auch Marder sind in den Gärten....mmmmhhh

Kommentar von 1ManekiNeko1 ,

Najaaaaa,nach "Parfum" riechen ist so eine Ansichtsache,,,Ich finde eher-es stinkt erbärmlich...!Aber das Ommaprafüm 4711 stinkt fast noch mehr als Fuchspisse ;-)))

Kommentar von PatchrinT ,

lol

Kommentar von Deamonia ,

also kastrierte Frettchen riechen zwar öfter nach Honigkerzen, aber wilde Marder sicher nicht XD 

Vielleicht ist jemandem Parfum runtergefallen, und ein Tier hat sich darin gewälzt, und dann deinen Garten besucht? Auch wenn die meisten Tiere Parfums nicht mögen, gibt es auch ausnahmen ;) 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten