Frage von fatju, 83

Gibt es in Deutschland auch eine Scheidung, ohne Trennungsjahr?

Ich bin seit 33 Jahren verheiratet, lebe aber seit Jahren wie Bruder und Schwester mit meinem Mann zusammen. Nun habe ich einen neuen Mann kennen und lieben gelernt und habe im Februar, eine eigene Wohnung genommen. Muß das Trennungsjahr eingehalten werden

Antwort
von ettchen, 45

Ja, muss es. Nur in ganz besonderen Ausnahmefällen kann es anders sein, da müssen aber extreme Gründe vorhanden sein (Gewalt, Mordversuch, so was in diese Richtung).

Das mit dem Trennungsjahr macht aber doch gar nichts. Du kannst doch völlig problemlos mit deinem neuen Freund zusammenziehen, auch ohne geschieden zu sein.

Kommentar von fatju ,

Leider geht das nicht, da er ein Ausländer ist.

Kommentar von ettchen ,

Moment. Auch ein Ausländer kann mit dir zusammen wohnen. Es sei denn, er hat keine Aufenthaltsgenehmigung.

Geht es dir darum, dass du zur Erreichung einer Aufenthaltsgenehmigung jemanden heiraten willst?

Bitte sei mir nicht böse, aber das halte ich für einen der schlechtesten Gründe für eine Heirat.

Antwort
von jurastudi, 16

Kurzum: Das Trennungsjahr ist im Wesentlichen unumgänglich. 

In bestimmten und zugleich seltenen Fällen kann eine Ehe jedoch vor Ablauf des Trennungsjahres geschieden werden. Das ist die sogenannte Härtefallscheidung. Nach § 1565 Abs. 2 S. 1 BGB kann eine Ehe nur vor Ablauf des Trennungsjahres geschieden werden, wenn das Einhalten des Trennungsjahres für den einen Ehegatten unzumutbar ist. Die Gründe für die Unzumutbarkeit müssen gemäß S. 2 durch den den anderen Ehegatten entstanden sein. Ob unzumutbare Härte im konkreten Fall vorliegt, wird unter Betrachtung des Einzelfalls vom Gericht entschieden. Anhaltspunkte, welche die unzumutbare Härte im Einzelfall rechtfertigen können und auch untaugliche Gründe findest du en détail hier: https://www.online-scheidung-deutschland.de/scheidungsrecht/voraussetzungen-fuer...

Ich hoffe, ich konnte weiterhelfen. Viele Grüße

Antwort
von Fairy21, 31

Es gibt eine sogenannte "Härtefall Scheidung! "

Da muss man das "Trennungsjahr" nicht abwarten. 

Doch das was du hier beschreibst, , fällt nicht in die dafür vorgesehenen Kriterien. 

Antwort
von fernandoHuart, 28

http://www.rechthaber.com/schnelle-scheidung-ohne-trennungsjahr/

Kommentar von fatju ,

Vielen lieben Dank, das hilft mir sehr weiter.

Antwort
von BrosTimeHD, 37

Nein muss es nicht aber nur wenn er dich Vergewaltigt hat oder dich zusammgeschlagen oder dich töten wollte.Aber nur dann.

Antwort
von Miumi, 44

Ja soweit ich weiss muss das eingehalten werden.

Antwort
von Sally2000, 27

ja, das muss eingehalten werden

Antwort
von xsxsx, 25

Ja muss

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten