Frage von Barmalej22, 102

Gibt es in der Schweiz Kindergeld und haben die Nicht-Schweizer Anspruch darauf?

Antwort
von swissss, 58



Familienzulagen

Nach dem Bundesgesetz über die Familienzulagen (FamZG; in Kraft seit dem 1.1.2009) werden in allen Kantonen mindestens die folgenden Zulagen pro Kind und Monat ausgerichtet:

eine Kinderzulage von 200 Franken für Kinder bis 16 Jahreneine Ausbildungszulage von 250 Franken für Kinder von 16 bis 25 Jahren.

Anspruch auf Familienzulagen haben alle Arbeitnehmenden und, seit dem 1.1.2013, auch alle Selbstständigerwerbenden, sowie die Nichterwerbstätigen mit bescheidenen Einkommen. Für die Beschäftigten in der Landwirtschaft gilt eine Sonderregelung.

.

http://www.bsv.admin.ch/themen/zulagen/00059/



Antwort
von Goodnight, 69

Der Arbeitgeber bezahlt das Kindergeld jedem der Kinder hat.

Kommentar von Barmalej22 ,

Wissen Sie wie viel pro Kind?

Antwort
von wilees, 56

Merkblatt „Kinder im Ausland“ - Fageba

fageba.ch/wp-content/.../07/160101_Merkblatt-Kinder-im-Ausland-ab-1-1-16.pdf

Familienzulage FamZ (Kindergeld in der Schweiz) - babywelten.ch

www.babywelten.ch/schwangerschaft/beruf-familie/.../familienzulage-kindergeld

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten