Frage von theartistlina, 17

Gibt es in der 11. richtige Prüfungsphasen oder ist da auch alles zeitlich so blöd verteilt?

Hallo :) Ich besuche nach den Sommerferien die 11. Klasse eines bayerischen Gymnasiums und frage mich, wie stressig das alles wirklich wird. In der 10. waren beinahe in jeder Woche immer mehrere Schulaufgaben/Exen/Referate. Da hatte ich dann das Problem, dass ich die paare Tage vor einer Prüfung nur noch für dieses eine Fach gelernt habe und zu nichts anderem gekommen bin, was vor allem in Mathe und Französisch ziemlich problematisch ist, weil ich da einfach kontinuierlich lernen muss. Wiw ist das denn in der 11.? Gibts da richtige Prüfungsphasen oder ist da auch alles so blöd verteilt? LG :)

Antwort
von Givemybest, 4

Naja, dass ist eher zufällig, da du ja Kurse gewählt hast und deine Fächerwahl und damit die Schulaufgabenverteilung individuell ausgestaltet ist. Da kann man leider nur hoffen.

MfG

Antwort
von Fabulist, 5

Bei mir war das alles verteilt. So wie in Stufen davor. Da hat sich in der 11. Klasse nichts geändert.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community