Frage von kissmehardandgo, 92

Gibt es ihn denn überhaupt?

Gibt es den vaginalen Orgasmus (G-Punkt) und wenn ja, wie bekommt man ihn ?

Expertenantwort
von RFahren, Community-Experte für Sexualitaet, 56

Das ganze Bohei um die verschiedenen Orgasmen (klitoral/vaginal) ist ohnehin Käse, da die Klitoris ja nicht nur aus der Klitoriseichel (die allerdings auch nicht alle Männer finden ) besteht, sondern weit in den Körper hineinreicht und somit die Klitoris stets für den Höhepunkt die Hauptverantwortung trägt - also auch für den "vaginalen"... .

Hauptsache Du kommst zu irgendeinem Orgasmus und hast Deinen Spass!

Die Reaktion auf den G-Punkt ist von Frau zu Frau unterschiedlich. Manche finden es geil und spritzen bei entsprechender Stimulation sogar, Andere läßt es weitestgehend kalt... . Wenn Dein Partner einen Finger einführt (Knöchel Richtung Anus) und dann "komm her" Bewegungen macht, sollte er den G-Punkt treffen. Das Gewebe ist dort deutlich rauher als an anderen Stellen - das sollte er (oder Du?) bemerken... .

Die zuverlässigste Möglichkeit, um eine Frau zum Höhepunkt zu bringen, ist das LECKEN - wenn der Mann weiss, was er zu tun hat bzw. die Frau zu erkennen gibt was ihr gefällt. Am sinnvollsten ist Ihr macht "Ladies First" - d.h. lass' Dich von Deinem Freund zum Orgasmus lecken und DANN erst kommt der eigentliche Verkehr. So vorbereitet kommen viele Frauen dann das eine oder andere weitere Mal. Es ist ja ganz nett, wenn man gleichzeitig kommt - aber verkrampft darauf hinzuarbeiten ist lusttötender Quatsch!
Hundertprozentige Rezepte zum Orgasmus gibt es trotzdem nicht, denn das wichtigste Sexualorgan einer Frau sitzt nicht zwischen den Beinen, sondern zwischen den Ohren. 
Wenn eine Frau den Kopf nicht frei hat oder sich verkrampft (z.B. weil sie unbedingt "richtig vaginal" kommen will) wird das nix...

Die eigentliche Herausforderung ist ja auch nicht die Frau zum Orgasmus zu bringen - das ist mit etwas Erfahrung kein Problem, sondern die Spannung entsprechend langsam aufzubauen, sie hinzuhalten und den Höhepunkt hinauszuzögern indem man im entscheidenden Moment einen Gang runterschaltet und sie erst dann kommen zu LASSEN, wenn Sie kurz vorm durchdrehen ist...


Seid nett aufeinander!


R. Fahren

Antwort
von HTSkateboarding, 52

Ja den gibt es... Und der wird durch Stimulation von innen hervorgerufen...  Hat etwas damit zu tun wie groß das Glied ist und wie erfahren man ist... Wenn du erst selten oder noch nie S*x hattest wirst du den weiblichem Partner wahrscheinlich nicht zum vaginalen orgasmus verhelfen... Aber übung macht den Meister :)

Antwort
von tigerlill, 60

Den gibt es nicht.. Kannst du googlen

Antwort
von SiroOne, 44

So wird es gemacht.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten