Frage von Lolaren, 48

Gibt es Hoffnung was meint ihr, Was soll ich machen?

Hey ihr Lieben, Vielleicht könnt ihr mir helfen: Mit 16 habe ich meinen ex kennengelernt wir nennen ihn mal Jakob. wir sind nach 6 Monaten freundschaft mehr oder weniger plus, zusammen gekommen. Leider konnte ich mit dem ganzen Gefühlschaos nicht umgehen, ich war/bin auch relativ launisch... sprich ich habe mich häufig von ihm getrennt weil ich mich häufig vernchlässigt gefühlt habe. aber trotzdem hat er mich immer wieder zurück genommen. Bis es ihm gereicht hat und ich ihm dann lange genug während eines streits per telefon eingeredet habe dass er mich auch nicht mehr lieben würde. Er meinte dann es wäre vorbei.

er geht in die Parallelklasse bis heute. Also wir haben uns damals natürlich noch gesehen aber nicht mehr geredet. bis ich ihn nach einigen monaten im club getroffen habe. Ich habe ihn gebeten (unter Alkoholeinfluss) mit mir kurz mitzukommen. Ich habe ihm meine liebe gestanden die er natürlich nicht erwiedern konnte. weitere 5 monate später bin ich mit meinem jetzigen freund zusammen gekommen. nennen wir ihn Mark. Mark und ich waren erst auch nur freunde Plus ;) er redete damals mit Jakob ob es noch eine möglichkeit für mich und jakob geben würde. Jakob sagte nein. seit dem sind mark und ich zusammen.. er wiß oder ahnte viel mehr dass ich noch in jakob verliebt bin, was irgendwie auch klar war. Mark und ich waren ein jahr zusammen als ich im mai dieses jahre beschloss dass ich mich mal wieder bei jakob melde. (wir sahen uns in diesem jahr natürlich fast jeden tag wegen der schule und sprachen ab und zu über ganz banale dinge, da immer noch spannung zwischen uns herrschte) Jakob und ich schrieben den ganzen tag lang und ich fragte ob wir uns treffen könnten. Ich wollte einfach wieder mit dem menschen zusammen zeit verbringen den ich als Menschen und nicht als ex freund mochte. Ich übernachtete sogar bei ihm. alles war fast wie früher. wir schauten horrorfilme und ich sagte nachts er sollte mir sagen wann ich gehen sollte... er sagte ich kann/soll ruhig bleiben. Wir kuschelten und hätten uns fast geküsst einige male aber ich bin ja mit Mark zusammen... Mark war natürlich sehr sauer und ich gestand ihm dass ich noch was für Jakob empfinde aber er liebt mich und ich liebe ihn auch, nur anders als Jakob. Ich möchte mark nicht verlassen weil wir eine so besondere und einfache beziehung haben. wir verbringen jeden tag zusammen (da wir ja zusammen wohnen). er geht in meine klasse und naja es würde alles zerstören wenn ich jetzt schlussmachen würde. Ich wäre am boden und er auch, dass kann ich uns einfach nicht antun. ich gehe noch bis nächstes jahr zur schule und dann sind wir alle fertig. dann schaue ich weiter .... ich bin glücklich mit Mark aber ich liebe Jakob so sehr weil er meine erste große liebe ist... ich weiß nicht ob wir nochmal zusammenkommen könnten aber ich denke jede stunde daran wie schön es wäre. Aber ich weiß einfach nicht ob er es nochmal mit mir versuchen würde.. jetzt sind 3 jahre vergangen und diesee fast-küsse .. HILFE

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von McKecks, 48

Kennst du denn Spruch ? Wenn du dich zwischen 2 Menschen entscheiden musst dann nimm denn 2. Weil wenn du den ersten lieben würdest dann würde es den zweiten nicht geben..

denk darüber nach 

ich kann verstehen alles War perfekt usw bei "jakob" aber glaub mir "jakob" und "mark" werden nicht die einzigen sein mit denen du zsm bist oder noch kommst.. du bist jung und mach dein Kopf deswegen nicht kaputt.. beende normal die schule und schau was die Zeit so von sich gibt und zerbrechen dir nicht den Kopf.. wenn Mark so perfekt ist von der Beziehung her dann bleib aber wenn du Jakob liebst und an ihm denkst dann sag es Mark weil dass sonst echt doof für ihm ist .. 

Kommentar von Lolaren ,

Ich weiß und es bricht mir das herz Mark in der weise zu hintergehen :(  er ist mittlerweile meine Familie geworden und er bedeutet mir so viel aber die liebe die ich für jakob ist einfach anders und stärker.

im moment möchte ich nicht noch mehr schwirigkeiten machen deshalb warte ich ich bis wir alle mehr zeit zu nachdenken haben. (machen nächstes jahr abi) ich will nicht dass alle sich jetzt noch mehr stressen...

danke für deine antwort :)

Kommentar von McKecks ,

Ja gerne kein Ding aber ich kenne deine Situation nur zu gut aber wenn es nicht mit jakob klappt dann belasse es und seit erstmal Freunde und gucken was die Zeit so aus sich macht 

entweder findet ihr zu einander oder nicht .. zerbrechen dir darüber kein Kopf weil dass macht es dann auch nicht leichter wie gesagt ich hatte sowas ähnliches auch mal gehabt aber ich hab mir darüber kein Kopf mehr gemacht und danach ist mir klar geworden dass es schöne Zeiten waren aber ist auch besser dass wir Freunde sind und jetzt bin ich mit ihm die besten Freunde und ich finde es auch so gut wie es jetzt ist und vllt wenn Schicksal es so möchte finden sich die Wege wieder zsm aber man kann es nicht erzwingen man muss warten und schauen was die Zeit aus sich macht und wenn du mit Mark glücklich bist so wie es jetzt ist dann Genies es und mach dir keine all zu große Gedanken über die Zukunft genieße dass jetzt und nicht was dann vllt sein könnte ♡♡ 

Antwort
von grayson1904, 43

Daran merkt man das du ,,Jakob" liebst und nicht Mark. Vielleicht ist es schwer das zu verstehen oder wahr zu nehmen aber es ist so. wenn du jedes mal an Jakob denkst obwohl du mit Mark zusammen bist heisst das, dass du Jakob liebst und nicht Mark. Mark ist dann so zu sagen deine ablenkung. Du meintest ja auch die beziehung wäre mit Mark viel leichter aber jetzt mal im ernst. wenn die viel leichter ist heisst es dir bedeutet nichts an ihm. und wenn man streit hat sollte man immer daran denken das man sich liebt.

Kommentar von Lolaren ,

Vielleicht hast du recht, danke dass du dir den text durchgelesen hast :)

aber was soll ich dann machen um ihn Jakob zurückzugewinnen? mal egoistisch gesagt :/

Antwort
von McKecks, 27

Kennst du denn Spruch ? Wenn du dich zwischen 2 Menschen entscheiden musst dann nimm denn 2. Weil wenn du den ersten lieben würdest dann würde es den zweiten nicht geben..

denk darüber nach jeder hatte mal seine große Liebe gefunden oder wird sie noch finden aber meistens bleibt man nie mit der Person zum .. ich kann verstehen alles War perfekt usw bei "jakob" aber glaub mir "jakob" und "mark" werden nicht die einzigen sein mit denen du zum bist oder noch kommst.. du bist jung und mach dein Kopf deswegen nicht kaputt.. beende normal die schule und schau was die Zeit so von sich gibt und zerbrechen dir nicht den Kopf.. wenn Mark so perfekt ist von der Beziehung her dann bleib aber wenn du Jakob liebst und an ihm denkst dann sag es Mark weil dass sonst echt scheiße für ihm ist .. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community