Frage von anemsi, 87

Gibt es Hoffnung für seltsame Beziehung?

Hallo, ich habe seit wenigen Monaten einen freund. Er geht noch zur Schule, ixh nicht. Deshalb hat er wenig zeit. Nun fühle ich mich aber vernachlässigt da er mir wenig schreibt und wir uns 2x die Woche treffen. Klar war das mit dem Schreiben und treffen vor der Bez. Nicht anders. Wenn man sich nun aber ILD sagt, sollte das meiner Meinung nach weitaus öfter sein. Zudem war er jetzt Seit einiger Zeit verreist und anstatt den nächsten Ganzen tag mit mir zu verbringen wollte er zu seinem besten freund. Wenn man sich wirklich liebt verbringt man doch Eig jede Sekunde gerne zusammen? Obwohl er ja noch ein bisschen jünger als ich ist finde ich es auch nicht gut dass er ständig fummeln muss und wir kaum richtige Aktivitäten genießen. Immer wenn wir zusammen sind scheint alles so schön und ich glaube auch nicht dass er mich verarscht weil wir davor ein Jahr lang richtig gut befreundet haben..Ich glaube es ist einfach siehe Art..Aber was soll ich tun ..Falls er noch nicht ganz so fühlt wie ich Schluss machen ?

Antwort
von Turbomann, 8

@ anemsi

Du bist 18 (Ausbildung, Arbeit?) und fühlst dich vernachlässigt von deinem Freund?

Jetzt war dein Freund nach längerer Abwesenheit wieder hier und ist anstatt zuerst zu dir zu kommen, zu seinem besten Freund gegangen und das gefällt dir nicht?

Du solltest etwas toleranter sein, er und sein Freund werden sich viel zu erzählen gehabt haben und eine Beziehung muss das aushalten können.

In anderer Frage schreibst du, du bist einsam, dann solltest du mal danach schauen, dass du für deine Hobbys mehr Zeit einräumen kannst.

Wenn man sich wirklich liebt verbringt man doch Eig jede Sekunde gerne zusammen?

Das könnte man aber auch als "klammern" bezeichnen. Wenn man sich liebt, dann lässt man dem anderen aber noch Luft zum atmen, lässt ihm seine gewisse Freiheit die jeder von uns braucht.

Dazu muss man aber selber auch in der Lage sein, Vertrauen zu haben. Man muss nicht ständig aufeinanderhocken.

Obwohl er ja noch ein bisschen jünger als ich ist finde ich es auch
nicht gut dass er ständig fummeln muss und wir kaum richtige Aktivitäten genießen.


Dann rede doch mit ihm persönlich darüber. Vielleicht hängt es ja doch etwas vom Alter ab, dass er lieber gerne mehr "fummelt" als mit dir was zu unternehmen. Keine Ahnung, keiner kennt ihn und dich auch nicht.

Du kennst ihn nicht erst seit heute und dann musst du selber entscheiden, ob du mit seiner Art so auf Dauer leben kannst.

Kommentar von Turbomann ,

@ anemsi

Ich wollte noch was dazu sagen, weil du das "fummeln" erwähnt hast.

Man muss nicht gleich miteinander ins Bett hüpfen, aber irgendwann gehört Sex auch in eine Beziehung. Wenn du aber "Angst" davor hast, dann solltest du erst recht mit deinem Freund darüber reden.

Dann aber auch über die richtigen Verhütungsmassnahmen.

Antwort
von Centario, 40

Das Verhältnis kann sich ändern, dass solltest du berücksichtigen, wenn er sich einregelt und es dir nicht gefällt besteht Handlungsbedarf. Ansonsten richtest du dich auf seine Vorstellungen ein und wenn er mal sagt unsere Beziehung gibt es nicht mehr findest du das auch normal.

Antwort
von Shiftclick, 26

Hört sich nach einem ganz normalen Jungen an. Zu Liebe gehört mehr als Fummeln, aber wenn ein Junge das bekommt, was er in erster Linie will, dann kommt es oft nie zu einer tieferen Beziehung. Schreibmuffel sind viele und ILD sagen manche nur ein, zweimal im Leben. Dass ihr euch zweimal in der Woche seht, ist doch nicht gerade wenig. Wenn du dir von einer Beziehung und Liebe mehr erhoffst, musst du dir deinen Freund gründlicher, länger und genauer aussuchen und ihm zur Not genau sagen, was du erwartest.

Antwort
von mirolPirol, 16

Was an eurer Beziehung ist seltsam? Nicht "man" möchte ständig beisammen sein, sondern DU willst es. Ihm reichen die 2 Treffen in der Woche offenbar aus und - ganz ehrlich - eine echte Männerfreundschaft wird von einer neuen Liebe nicht auseinander gebracht. Hab einfach Geduld! Wenn das nicht geht ist er nicht der Richtige für dich. Soll er sich für dich "verbiegen"?

Nicht die Beziehung ist seltsam, sondern DU! Du solltest in deinem Leben NIE von einer anderen Person abhängig sein - nur so könnt ihr zusammen glücklich sein.

Antwort
von AntwortMarkus, 31

Eigentlich  kenne  ich das so, dass man nach der Schule abreiten geht und noch weniger Zeit hat.

Antwort
von glaubeesnicht, 31

Wenn du weiterhin so klammerst, wird er bald dein Ex-Freund sein! Hast du keine Hobbies? Arbeitest du nicht?

Kommentar von TrudiMeier ,

Das war auch mein erster Gedanke.......

Antwort
von MrApfelBananen, 28

Sprech ihn drauf an

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten