Gibt es hier auch Youngtimer-Fans. Wenn ja, welche findet Ihr gut?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ich selbst hab einen 1988er Ford F-150.

Das schöne ist, dass es ein typischer 80er Jahre kantiger Block ist (Spitzname Bricknose), daher nicht so weichgelutscht daher kommt wie aktuelle Modelle - aber es schon den ersten Einspritzermotor gibt. Bei den älteren Vergasern ist der Arbeitsaufwand einfach immens, daher ist für mich dieser Youngtimer der ideale Mittelweg aus halbwegs großem Motor (4,9L) und trotzdem moderne Motorsteuerung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Eidolon150
21.09.2016, 09:45

Schön. Das Auto, und dass noch jemand Bilder einstellt! Danke!

1
Kommentar von Fraganti
21.09.2016, 14:17

So ein Unsinn. Vergaser ist deutlich simpler, darum kaufen die Afrikaner auch jeden vergaserwagen auf. Sowas kann jeder unter freiem Himmel für Kleingeld überholen und ohne Testgeräte so einstellen, dass der Wagen gut läuft. 

Einspritzer sind wesentlich komplizierter und Defekte in der Anlage imens teuer. 

0

Hallo!

Mein "automobiles Interesse" konzentriert sich ausschließlich auf die Autos, die man heute als Youngtimer kennt ---------> also die Modelle, mit denen ich aufgewachsen bin!

Mein "Lieblingsauto" ist die Mercedes C-Klasse W202, die ich selber fahre.. als einfach ausgestatteten C180 in Originalzustand, 2013 einem älteren Mann abgekauft. Die Form hat mich schon als Schüler fasziniert. Ansonsten gefällt mir eigentlich fast alles, was in Deutschland in den 80ern/90ern verkauft wurde & sogar Mitsubishi Galant, Daewoo Nexia oder Lada Samara kann ich inzwischen Charme abgewinnen. 

Den E30 hatte übrigens mein Grundschullehrer als 324 Diesel in weiß, schon einer nach dem Facelift 1987/88 also mit Plastik statt Chrom. Hatte einen super Sound & der Mann müsste den Wagen heute noch haben. Deiner sieht auch gut aus, weiterhin viel Spaß damit :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Eidolon150
21.09.2016, 20:12

Danke! Meine Vorlieben bei den Youngtimern liegen vor allem bei der deutschen "Massenware" (mit Ausnahmen, versteht sich: einem Renault 5 Alpine turbo zum Beispiel, oder einem Honda CRX kann ich auch etwas abgewinnen!).

1

Ja gibt es definitiv! Habe selbst ein E30 Cabrio für den Sommer, jedoch mit dem Motor aus dem E36 325i Coupé.

Vater hat einen BMW ALPINA B7 S Turbo Coupé (ja der ist jetzt bereits im Oldtimer-Alter mit 34 Jahren, aber trotzdem geil) in der Garage stehen der auf eine Restaurierung diesen Winter wartet.

Meine Freundin fährt ein E36 328i mit gerade mal knapp 70.000km und im Freundeskreis gibt's unter anderem ein E30 M3, E36 M3, E46 M3, Subaru Impreza WRX STI (94er Baujahr), Lancer Evolution aus allen möglichen Baujahren und alle 4 Generationen der Toyota Supra.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Eidolon150
21.09.2016, 15:45

Hast Du ein Bild von Deinem E30 Cabrio?

0

Da du noch nach Bildern von meinem E30 gefragt hast:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Eidolon150
22.09.2016, 21:14

Mit den VFL-Chromstoßstangen sieht Dein Auto toll aus. Da rechnet bestimmt niemand mit einer 24-Ventil-Maschine aus dem E36! Wolf im Schafspelz!

1

Mazda 323 aus 1986

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hier kommt noch eine kleine Bilderstrecke zu meinem Auto
Wer die Zeitschrift "Tuning" von 1/94 noch hat, kann es auch dort sehen ab Seite 28.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geile Karre :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Finde ich gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Darf einen Audi S2 Coupe und einen BMW 850 mein eigen nennen. Beide aus 1991

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Eidolon150
21.09.2016, 17:36

Für mich waren die 90er ein Jahrzehnt der besten Autos. Die Karosserieformen oft zeitlos, nicht modisch. Das Blech top, nicht wie in den 70er/80er-Jahren billigstes Devisen-Import-Metall, sondern haltbarer Stahl!

1
Kommentar von Eidolon150
21.09.2016, 18:59

Sehr tolle Autos. Den BMW 850 und den BMW Z1 habe ich kurz nach dem Erwerb meines 318iS beim BMW-Händler als Modelle in 1:24 gekauft. Angeblich ist es Original-Lack, der die Modellautos ziert.

1

Was möchtest Du wissen?