Frage von Syyntax, 69

Gibt es heutzutage noch Strassenbahnen?

Antwort
von abibremer, 4

In manchen Städten NICHT "noch", sondern WIEDER: Es hat sich gezeigt, dass die Strassenbahnen NICHT nur die Nutzung des ÖPNV fördern, sondern AUCH die innenstädtische Raserei des Autoverkehrs zu bremsen in der Lage ist. Weiterhin ist es inzwischen möglich, dass die regionale Eisenbahn in manchen Großräumen einfach zur "Straßenbahn" wird, was vielen Fahrgästen das lästige Umsteigen erspart.

Antwort
von Rolf42, 40

Natürlich - allein in Deutschland gibt es über 50 Straßenbahnbetriebe.

Antwort
von life1990, 2

Wo lebst du dass du diese Frage stellst? Es gibt weit über 350 Städte weltweit mit Straßenbahnen. Die Tendenz ist sogar wieder steigend. Viele Städte reaktivieren bzw. rekonstruieren ihre einst stillgelegten bzw. abgebauten Straßenbahnbetriebe wieder.

Antwort
von Froali, 69

Klar, zb in Berlin München Köln etc..

Antwort
von beangato, 38

Na klar - warum sollte es keine mehr geben? Hier gibts auch welche.

Antwort
von beglo1705, 48

Ja klar, in München zum Beispiel.

Antwort
von fremdgebinde, 32

Na klar! Ich selbst wohne in einer Stadt, in der es eine gibt, und die Stadt ist tüchtig klein

Antwort
von Nemesis900, 45

Warum sollte es diese nicht mehr geben?

Antwort
von herja, 33

Von welchem Land redest du?

Antwort
von Royce, 52

Natürlich

Antwort
von BlackoutTime, 41

in welchem Land lebst du?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community