Frage von robi187, 16

Gibt es heute noch eine Kultur des ehrbaren Kaufmannes?

gewinnmaximirung und mogelpackungen sind das das maß heute? man danke an VW oder auch an die viele verpackungen der wenige einzenlhändler?

würde die kultur des ehrbaren kaufmannes nicht maches verbessern? was sollte die politik dazu beitragen?

Antwort
von grisu2101, 7

Ich glaube, die ehrbaren Kaufleute sind mittlerweile alle pleite....

Kommentar von robi187 ,

also gibt es nur noch un-ehrbare kaufleute? möchten dies die gesetzgeber das?

Kommentar von grisu2101 ,

Nein, kann man so natürlich nicht sagen, aber die Zeiten haben sich halt geändert, wo jeder alles günstig haben will und die "Geiz ist geil" Mentalität herrscht.... Da wird es halt alles etwas rauher, und die Ehre geht eben dabei manchmal flöten.... Leider.

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community