Frage von emoWolf,

Gibt es (Haus-)Mittel gegen Fruchtfliegen?

Hilfreichste Antwort von hlehle77,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Ein Glas nehmen Wasser rein, nen Schuss Essig, und Spüli um die Oberflächenspannung zu vernichten :)

Klappt super :)

Antwort von user2138,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich
Antwort von Bause2404,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Altes Obst und Gemüse entsorgen.

Ein Schälchen mit Obstessig aufstellen.

Antwort von meyerbeck,

Hallo. Da gibt es eine tolle Seite im Internet. www.frag-mutti.de Ich kenne in aufgeschnittene Zitronen gepiekte Nelken (Gewürz). Viel Glück

Antwort von Carina2432,

Ja. Einfach ein Glas mit Apfelessig füllen, dann etwas Spülmittel drauf. Wenn die Fliegen vom Apfelessig angelockt wurden und darin landen, versinken sie, da das Spülmittel die Oberflächenspannung zerstört.

Antwort von Eldor,

Ich wasche das Obst gleich nach dem Einkauf in lauwarmem Spülmittelwasser ab, trockne es ab und habe dadurch deutlich weniger Fruchtfliegen. Nebenbei vertrage ich das Obst dann auch besser, weil einige Spritzmittelreste weniger auf der Schale sind.

Antwort von nikisrb98,

Puste

Antwort von Trollkicker008,

da hilft nur keine früchte zu kaufen, bzw nur im kühlschrank aufbewahren

Antwort von Lilalina,

stell ein tellerchen mit süßem fruchtsaft hin und gebe einen spritzer spülmittel dazu. klappt bei mir aber nicht immer

Antwort von holsch,

ja.ihnen die nahrung entziehen

Antwort von lucasthebest,

früchte in kühlschrank tun... da gehn die eig nie dran... bei mir nur wenns an der frischen luft liegt

Antwort von ErsterSchnee,

Ich nehm immer den Staubsauger! :-)

Antwort von phlox1979,

Befallene Früchte entfernen und den Rest Fliegen mit dem Staubsauger erledigen?

Antwort von Brombaerin,

Putzen und keinerlei Lebensmittel oder -reste offen stehen lassen -> generell: Kühlschrank!

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community