Frage von Lapushish, 519

Gibt es hässliche Vaginas?

Das ist keine Scherzfrage. Die Frage ist hauptsächlich an Männer oder bi-, bzw homosexuelle Frauen gerichtet: habt ihr im realen Leben schon einmal eine Scheide total unattraktiv gefunden? Habe eine Reportage gesehen über Stripperinen und Prostitutierte, die sich ihre Vaginas aus Schönheitsgründen operieren ließen. Ich bin weiblich und kenne im Prinzip nur meine Vagina, ich frage mich seitdem, ob es schöne und unschöne gibt.. :D

Danke für ernst gemeinte Antworten.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von SlipperSchorsch, 372

Es gibt leider Vaginas, die als äußerst unatraktiv angesehen werden, z.B. welche, bei denen die inneren Schamlippen sehr weit nach außen gewachsen sind und aus den äußeren Schamlippen rausschauen. Es gibt demzufolge auch viele Frauen, die sich die Schamlippen verkleinern lassen, um dieses Makel nciht mehr zu haben. Generell würde ich sagen, dass es bei Vaginas auch am Geschmack liegt, was man schön und was nicht schön findet.

Kommentar von TailorDurden ,

Ja, also mir ist der Geschmack auch sehr wichtig :-)

Expertenantwort
von RFahren, Community-Experte für Sex, 226

Ich habe mir schon hunderte Muschis aus der Nähe angesehen - aber noch nie eine "hässliche" gefunden! An einer Vagina ist überhaupt nichts "hässlich", "eklig" oder unerotisch - im Gegenteil!

Was irgendwelche Möchtegern-Berühmtheiten - vor allem in Amerika - mit ihrem Körper anstellen um "attraktiver" zu werden, sollte kein Maßstab sein. Ob gebleichter Anus, Silikon in Brüsten, Hintern und Lippen, gestutzte Schamlippen, abgesaugtes Fett hier, gestraffte Haut dort - und der Rest wird mit Botox zurechtgespritzt. Solche Frauen finde ich abstoßend und mit deren geringem Selbstwertgefühl habe ich noch das größte Problem!

Am schönsten und erotischsten finden Männer Frauen, die mit sich selbst zufrieden sind ohne arrogant aufzutreten. D.h. sich beispielsweise nicht verkrampfen, weil sie meinen ihre Brüste wären zu klein/groß/ungleich, die Schamlippen zu hässlich/groß/klein/ungleich, das Bäuchlein unsexy usw. Und daher auf "Licht aus" oder "Unterwäsche anlassen" bestehen.

Seid nett aufeinander! 

R. Fahren

Antwort
von hcilniep, 295

bin zwar w hetero, aber habe schon mit vielen m darüber geredet. Was schön ist und was nicht ist wirklich geschmackssache. Manche finden rasiert unschön, andere finden einen busch ekelhaft. Genauso gibt es auch liebhaber von großen und liebhaber von kleinen Schamlippen. Ich habe aber noch nie davon gehört, dass es einen Mann so sehr gestört hat, dass er keine Lust mehr auf sie hatte. Wenn du selbstbewusst bist und zufrieden mit deinem Körper bist macht das einen Mann geiler als die schönste Vagina der Welt.

Kommentar von Lapushish ,

Danke :)
Ich bin im Prinzip nicht zufrieden, weder mit Brüsten noch mit meiner Vagina. Aber ich weiß dass ich eben so aussehe & alle anderen Frauen ähnliche Makel haben. Wir sind alle nicht perfekt. Ich hätte gern einiges anders an meinem Körper, aber es ist nicht so, dass ich deshalb etwas verstecke oder versuche, zu kaschieren beim Sex. Bei meinen Brüsten habe ich zum Beispiel die Erfahrung gemacht, dass wirklich alle Männer, die sie gesehen haben in der Vergangenheit, von selbst Komplimente zu ihnen gemacht haben, während ich sie halt absolut unschön finde... Das gibt einem natürlich Selbstvertrauen und vor allem die Erkenntnis, dass man sich selbst wohl immer anders sieht, als die anderen. Was ich hässlich finde, findet jemand anders toll...

Habe mich nur gefragt, was bei einer Vagina das allgemeine Schönheitsideal ist.

Kommentar von hcilniep ,

das allgemeine Schönheitsideal ist denke ich komplett enthaart und möglichst kleine Schamlippen, komplett normal hautfarben. Aber es ist genauso wie mit dem Schönheitsideal dünn=schön...es stimmen eben nicht alle diesem ideal zu.

Kommentar von Ashuna ,

Such mal bei google nach "der schönsten vagina" es gab letztes jahr ein ranking wo die schönste vagina der Welt gesucht wurde. Eine junge Dame aus England hat gewonnen.

Kommentar von Lapushish ,

Danke

Antwort
von CBA123ABC321, 94

Keine Sorge! Ich kenne keinen Mann der einen deswegen Vorwürfe macht. Wenn ein Mann mit dir deswegen nicht ins Bett will, ist er kein Mann. Außerdem haben Männer ein anderes empfinden als Frauen, was ich häufiger feststellen musste.

Kommentar von Lapushish ,

Ist mir glücklicher Weise auch noch nie passiert :D

Kommentar von CBA123ABC321 ,

Mein Ex-Freund war sehr begeistert und sehr fasziniert, obwohl ich persönlich und auch  von vielen anderen gehört habe, dass Geschlechsorgane an sich Null ästhetisch sind, daher fand ich seine total faszinierenden und erfreuten Blick über das eigentlich unästhetische Teil des Körpers doch sehr eigenartig, muss ich ehrlich sagen. Ich mache mir zwar während des Sex keine Gedanken um Ästhetik, aber würde ich mir sowas auf Bildern schauen, finde ich Geschlechtsorgane wirklich unästhetisch. 

Na gut, es soll ja auch eher zum Sex dienen als besonders ästhetisch auszusehen.

Antwort
von MarkSchoen, 230

Wenn eine Vagina nicht eine gewisse Anziehungskraft ausstrahlt finde ich sie auch nicht mehr besonders ansehnlich. Allerdings hängt das auch von ihrer Besitzerin ab wie sie ihre Vagina zur Schau stellen kann. Spreizt sie keck die Schenkel um sie sehen zu lassen ist das für mich schon anziehender als wenn sie möglichst nur die Schenkel zusammen hält um eben nicht so angesehen zu werden.

Antwort
von Schlauerfuchs, 48

Weiss nicht ?

ich sehe die Frau immer als ganzes und ihren Körper und nicht nur einzelne Geschlechtsteile, wenn alles zusampast ist sie atracktiv od eben nicht.

Antwort
von HERRBERND22, 121

Ist Ansichtssache. Wenn die Person passt, stimmt es dort bestimmt auch.

Antwort
von Lance3015, 213

ja es gibt welche die ich echt nicht schön finde, und andere wiederum finde ich nicht sehr anziehend, weils nur wie n "schlitz" aussieht und mehr nicht, aber es gibt auch sehr hübsche ;)

Antwort
von Ashuna, 248

Ich persönlich finde große Scharmlippen nicht schön, aber ist Ansichtssache. Empfindet jeder anders.

Kommentar von Lapushish ,

Findest du sie so unschön, dass du beispielsweise nicht nochmal mit der Frau schlafen würdest? Oder die Vagina ungern anfasst? Oder einfach nur nicht besonders hübsch findest?

Kommentar von Ashuna ,

Also ich würde sie halt nur nicht besonders schön finden, aber das ändert an der Frau ja nichts. Vlt wäre es mir unangenehmer diese dann zu lecken, wie ich reagieren würde wüsste ich so jetzt nicht.

Kommentar von Lapushish ,

Danke :)

Antwort
von marinasberg, 205

Das ist doch alles Geschmackssache. Was der eine toll findet, mag der andere evtl. nicht.

Kommentar von Lapushish ,

Mir war nur nicht klar, dass es da überhaupt 'schön' und 'unschön' gibt.. Also dass Vaginas so unterschiedlich sein können :D

Kommentar von MaraMiez ,

Über ihren Penis machen sich Männer ja auch solche Gedanken. Viele Frauen über ihre äußeren Geschlechtsmerkmale eben auch, besonders wenn ihre Vulva nicht so aussieht, wie im Biobuch oder Sexfilmchen.

Kommentar von Lance3015 ,

jeder penis ist ja auch anders :)

Kommentar von Lapushish ,

Ja, aber so richtig abstoßend fand ich bisher keinen

Kommentar von Lapushish ,

Naja, die üblichen selbstzweifel .. :p

Antwort
von hohlefrucht, 137

Ich fände es schlimm, wenn alle Brüste, Vaginas, Penisse, ... gleich aussehen würden, also wenn es nur eine einzige Brustform/größe nur eine Art von Vagina, nur eine Form von Penis gäbe.

Man kann es sich nicht aussuchen und muss damit erstmal klar kommen.

Und Schönheitsideale wechseln ja auch ständig hin und her.

LG.

Antwort
von TailorDurden, 181

Was ich auch nicht mag: Wenn der ganze Iintimbereich generell sehr viel dunkler wird. Es sieht einfach viel schöner aus, wenn das ganze besser zur Hautfarbe etc passt. Allerdings: Wenn interessiert das schon, wenn man zusammen im Bett liegt :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community