Frage von barry0, 123

Gibt es genug Frauen die einen Mann haben wollen?

Antwort
von Plautzenmann, 48

Nein. Immer mehr Frauen wollen Frauen. Wir Männer werden wohl lernen müssen, uns gleichgeschlechtlich fortzupflanzen. Oder gleich ungeschlechtlich. Stelle Dir mal vor, dein Sitznachbar teilt sich auf einmal und dann gibt es ihn zwei mal!

Das würde alle Dating-Agenturen arbeitslos und so Manches wesentlich leichter machen.

Kommentar von daria78 ,

Bei vielen wäre es besser, sie würden komplett auf Fortpflanzung verzichten.

Antwort
von AlexPeter12, 45

Häää wie kommt ihr alle auf sowas , das er in 5 Jahren nur Männer gibt ?XD

Kommentar von daria78 ,

Das starke Geschlecht setzt sich eben durch!

Kommentar von Mich32ny ,

Das starke Geschlecht  ist sicherlich nicht  der Mann. 

Kommentar von daria78 ,
Antwort
von DieFuenfteFrau, 58

Ich glaube die meisten Frauen stellen total unverschämte Ansprüche an einen Mann. Zum Beispiel dass er kein Alki, kein Idiot oder nicht gewalttätig sein soll.

DAS ist das Problem. Frauen sind viel zu anspruchsvoll!

Kommentar von sgn18blk ,

Du findest also kein Alkoholiker, kein Idiot und nicht gewalttätig zu sein, sind zu hohe Ansprüche? Aus meiner Sicht ist es das mindeste, um mit einer Frau zusammen sein zu können. Was bringt einer Frau einen Freund, der Alkoholiker ist? Verstehe ich nicht.

Antwort
von Schnoofy, 49

Ja so ist es.

Und stell Dir vor, es soll sogar Frauen geben, die haben schon einen.

Antwort
von PoisonArrow, 70

Nein, denn davon KANN es nicht genung geben!  :-)

Antwort
von Potts86, 77

Nee das ist eine vom Aussterben bedrohte Spezies. Es wird in 5 Jahren nur noch Männer geben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten