Frage von CPT5000, 52

Gibt es genaue Regeln von einkassieren der Handys?

Ich bin ein Projektleiter in der Schule über Weihnnachten, ich soll kleine lustige Videos finden, oder erstellen. Da ein Schüler mir das Video zeigen wollte hat er vorher die Lehrerin gefragt ob er das Handy raus holen darf. Darauf hin die Lehrerin meinte nach der Stunde, doch der Schüler hat es trotzdem in der Stunde gemacht und mir das Video gezeigt. Darauf hin sie das Handy eingesteckt hat, der Schüler hat sich NICHT verweigert. Und gab es direkt ab, darauf hin hat er dan gefragt wie lange es ein kassiert wird. Darauf sie meinte 2 Tage. Soweit ich weiß muss sie es nach dem Schultag zurück geben. Sie meinte das wir so etwas unterschieben hätten. Daher ich meine das es in der NRW Schulgesetz vorgeschrieben ist. Und das meine These richtig wäre... Ich bin auf einer Hauptschule Sek. II die Schule befindet sich innerhalb von NRW.

Ich entschuldige mich wegen meinem Satzbau und meine Rechtschreibfehler. Ich habe mir mühe gegeben für den Text.

Es wäre sehr nett von euch wenn mir jemand eine Seite sagen könnte wo man den § sehen kann.

Antwort
von VanishGirl, 10

Zwar steht in der Schulordnung, dass man das Handy während der Schulzeit ausgeschaltet haben soll, aber gesetzlich gesehen darf man wenn es etwas mit dem Fach zu tun hat das Handy heraus nehmen, !wenn man es dem Lehrer zeigt! aber ansonsten nicht. Ebenso wenige darf die Lehrerin dir Sachen abholen und sie länger behalten als 1 tag. Also muss sie das Handy bereits nach dem Schultag wieder hergeben.

Ich hoffe ich konnte dir helfen :)

-VanishGirl

Antwort
von Akka2323, 28

Das kommt auf Eure Schulordnung an. Du kannst aber davon ausgehen, dass Deine Lehrerin im Recht ist. So etwas wird auf der Lehrerkonferenz besprochen und schriftlich festgehalten, damit sich alle Lehrer gleich verhalten.

Kommentar von CPT5000 ,

Könntest du das nachweisen? oder den § zeigen?

Antwort
von Matzeee12345, 17

Die Lehrerin ist nie und nimmer im Recht es handelt sich hier eindeutig um Diebstahl.

Kommentar von CPT5000 ,

Könntest du das nachweisen? oder den § zeigen?

Kommentar von Matzeee12345 ,

Also folgendes Lehrerin nimmt im Unterricht Handy ab gibt es zum Unterrichts Ende zurück dann ist alles gut.
Nimmt die Lehrerin das Handy nach der Schule mit nach Hause oder sonst wohin ist es schlicht weg Diebstahl. Weil das Eigentum des Schülers entwendet wurde.
Als Schüler die Eltern antanzen lassen wenn das Handy über mehrere Tage eingezogen werden soll. Denn es ist natürlich ein Vertragshandy was monatlich Gebühren kostet mit welcher Begründung sollte das Gerät also ungenutzt bei der Lehrkraft liegen. Und höflichst  eine Anzeige anbieten. Es gibt kein gesetzt das lehrer Eigentums Gegenstände wegnehmen.
Ich hoffe ich konnte auch ohne § schnick Schnack helfen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten