Frage von Teddylein,

Gibt es für Dunkelhäutige auch Pflaster in dunkler Farbe?

Pflaster sind ja meistens in Hautfarbe. Gibt es eigentlich auch spezielle dunkle Pflaster für Dunkelhäutige / Farbige? Denn bei denen würde ja ein "hellhäutiges" Pflaster mindestens genauso auffällig sichtbar sein wie bei uns ein weißes oder buntes.

Hilfreichste Antwort von hapebue,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Wo gibt es die Pflaster zu kaufen? Das Produkt ist für Schwarze und die Vermarktung, ect. läuft ebenso über Schwarze. Die Pflaster sind ab sofort auf dem Markt, jedoch werden sie, wenn möglich, nicht in den herkömmlichen Drogerien erhältlich sein. Durch den Verkauf in Afro-shops, bei Festivals, in Hip Hop-Läden und bei Veranstaltungen kann es schwarzen Händlern/innen die Möglichkeit eines Zusatzverdienstes schaffen.

Bezugsadresse: chemo-plast@t-online.de

Kommentar von hapebue,

Pflaster für Dunkelhäutige 4 Größen 20 Stück

Pflaster für Dunkelhäutige 4 Größen 20 Stück zum Preis von 1, 04 €. Stand: 31.10. 2008. Sparen Sie jetzt 28% bei apomio.de.

http://www.apomio.de/preisvergleich/Pflaster-F--Dunkelhaeutige-4-Groessen-20-...

Kommentar von Teddylein,

Vielen Dank!!!

Antwort von Sieslack,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ja - auch rote Pflaster für Rothäute. oder - weiß mit rotem Kreuz. Eigentlich alles zu haben

Antwort von cats4life,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Klar, Pflaster gibts in fast allen Farben!

Antwort von luetzelmatt,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Du kannst dir in allen Farben passende Pflaster aufkleben, selbst, wenn du blau bist ...

Antwort von sunpoint,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Auch diese Pflaster gibt es

Pflaster für die schwarze Haut

Beatrice Pfister ist 43 Jahre, lebt in Deutschland und hat gemeinsam mit ihrem jamaikanischen Mann zwei Töchter. Die Frage ob es Wundpflaster für Schwarze auch in braun gäbe, beschäftigte sie seit vielen Jahren, bis sie schließlich den Gedanken wieder aufgriff und eine neue Geschäftsidee daraus entwickelte.Sie gewann mit dieser Idee im Jahr 2006 sogar einen bayrischen Sonderpreis.

Quelle:

http://www.afrikanet.info/index.php?option=com_content&task=view&id=756&Itemid=2

Antwort von claudini,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Hallöle,

Alternativ: Sprühpflaster, trocknen lassen mit Schwämmchen dunkles Camouflage makeup ( hält sehr gut ) drauftupfen.

LG,

claudini

Antwort von dernettevonnebenan,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

es gibt fast nichts was es nicht schon gibt... auch schwarze pflaster gibts

Kommentar von Teddylein,

Also brauche ich sie nicht mehr erfinden... danke!

Antwort von Bejeal,

Hallo! Heute melde ich mich persönlich. Ich habe das neue braune Pflaster zur unauffälligen Wundversorgung produziert. Grund: Diese Frage stellte ich mir bereits als Fünfjährige. Seit knapp 2 Jahren ist der Artikel auf dem Markt. Als Privatperson kann ich keine Werbekampagne starten. Das Produkt wird vorrangig in Afroshops verkauft. Die Konsumenten sind von der Pflasteridee begeistert.

Noch eine Anmerkung: Der Begriff "dunkelhäutig" ist bei Schwarzen nicht gebräuchlich. Auch ich lerne dazu und möchte diese Info gerne weiter leiten. Die oben genannte Bezugsadresse ist ab sofort: http://www.bejal.com dort gibt es Fotos und Produktinfos falls von jemanden der Wissensdurst noch nicht gestillt ist.

Ich freue mich auf Kommentare, lg bejeal

Kommentar von Teddylein,

Herzlichen Glückwunsch und danke für Deinen Beitrag!

Der Link muss übrigens lauten: http://www.bejeal.com

Antwort von DieAbby,

sehr gute frage..-> kompliment

Kommentar von Teddylein,

Danke :-)

Antwort von Sofaschalter,

Klar, aber nicht bei uns. Es gibt hier auch kein Make-up für dunkelhäutige (im Drogeriemarkt...)

Kommentar von kaesbrot,

Stimmt, das gibt es nur bei Douglas.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community