Gibt es Fristen bis wann man in Hochschule Prüfung gemacht haben muss?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Schau dafür am besten in die Prüfungsordnung oder frage direkt beim Prüfungsamt nach.

In deinem Beispiel sieht es mir aber so aus, als wäre der Juni-Termin der reguläre Prüfungstermin und der am Semesterbeginn (des folgenden Wintersemesters?) der Wiederholungstermin für diehenigen, die den ersten Versuch im Juni nicht bestanden haben. Der Termin im Juni 2017 ist dann wieder der reguläre Termin des kommenden Sommersemesters, bei dem aber wahrscheinlich auch Wiederholer aus 2016 nochmal ihren dritten Versuch schreiben können.

Es ist aber eher unüblich, dass man die erste Prüfung nicht im gleichen Semester schreibt, in dem man auch die Lehrveranstaltung besucht hat. Denn je größer der Abstand, desto schwieriger kommt man wieder in den Stoff hinein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Info findest du in deiner Studien-/Prüfungsordnung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung